Haar

So werden Sie Ihren nervigen Cowlick los


Stocksy

Sie kennen vielleicht nicht einmal den offiziellen Begriff dafür, aber ein Cowlick ist der nervige, frustrierende, hartnäckige Teil Ihres Haares, der in eine andere Richtung wächst als der Rest und Sie so nervt. Klingt bekannt? Und wenn Sie wie wir sind, haben Sie es oft mit der effektivsten Art und Weise zu tun, die besagte Gugel zu beruhigen, indem Sie alles versuchen, von Gel über Wasser bis hin zu Haarspray. Alles natürlich ohne Erfolg.

Aber hier ist, was Cowlicks so schwierig macht; Oftmals befinden sich die Haarsträhnen vorne, an der Krone oder hinten und lassen sich nicht flach legen und so herausstechen, dass sie schwer zu ignorieren sind, aber auch so, dass es schwierig ist, den Rest Ihres Haares zu gestalten. Glücklicherweise haben wir uns jedoch entschlossen, einen Profi - auch bekannt als Starfriseur Bobby Eliot - zu fragen, was er ein für alle Mal tun soll. Und interessanterweise genügt ein einfacher Styling-Trick. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie einen Cowlick ein für alle Mal loswerden können. Oder zumindest bis der Tag vorüber ist.

01 von 04

Strategisch bürsten und föhnen

Laut Eliot liegt der Schlüssel zum Entfernen eines Cowlicks darin, sich beim Föhnen auf die Haarwurzel zu konzentrieren und eine strategische Wickeltechnik anzuwenden. "Mit einem Flachpinsel lesen Sie: Genau den, den Sie unten einkaufen können, möchten Sie den Pinsel in alle Richtungen (links, rechts, oben und unten) mit dem Föhn nach Ihrem Pinsel über die Motorhaube wickeln ," er sagt. "Dies ermöglicht Wurzellifting und macht Ihren Cowlick viel handlicher."

Stellen Sie sicher, dass die Hitze Ihres Haartrockners niedrig ist, damit Sie sich nicht die Kopfhaut verbrennen!

02 von 04

Pin It

Als nächstes schlägt Eliot vor, das Ausblasen zu beenden, indem Sie den Trockner in die Richtung richten, in die das Haar gelegt werden soll, und ihn dann mit einer Haarnadel sichern, bis es abgekühlt ist. Stellen Sie sicher, dass Sie ungefähr auf halber Höhe von Ihrer Wurzel stecken, um die Lautstärke zu erhalten. Verwenden Sie eine nicht eingedrückte Klammer, um ein Knittern der Haare zu vermeiden. VoilÃ!

03 von 04

(Vielleicht) Füge etwas Pomade hinzu

Obwohl die beiden oben genannten Schritte Sie überraschen sollten (und Ihr Cowlick schön flach ist), kann ein letzter Schlag Pomade Ihr bester Verbündeter sein, wenn er mit aller Macht zurückprallt. (Die Pomade kann eine kleine Verstärkung hinzufügen, damit die Haare glatt und an Ort und Stelle bleiben.) Verwenden Sie jedoch nicht zu viel, da sonst Ihre Haare beschwert werden und knusprig aussehen können.

04 von 04

Holen Sie sich die richtigen Produkte

Blättern Sie weiter, um alle Produkte zu finden, die Sie in Ihrem Arsenal haben müssen, wenn Sie versuchen, einen Cowlick loszuwerden.

Denman Kissenbürste Nylonborsten 7-reihig $ 11Shop

Sehr erschwinglich. Dies ist der exakte Flachpinsel, den Eliot empfiehlt, wenn Sie sich fragen, wie Sie einen Cowlick entfernen können. (Wir legen es gerade in unseren Amazon-Einkaufswagen.) Mit seiner schmalen Form können Sie auch in den störrischsten Gegenden Cowlicks ausbürsten.

Tasha Sparkle Bobby Buttons 21 € Geschäft

Für einen Hauch von Funkeln im Midstyle haben wir diese Haarnadeln immer griffbereit, direkt neben unseren praktischen Pinsel- und Styling-Werkzeugen ein wenig bling zu deinen Haaren.

Bumble and Bumble Bb. Sumoclay $ 29Shop

Für eine matte, stick-freie Pomade, die den Job mit dem geringsten Aufwand erledigt, empfehlen wir diese Auswahl von Bumble and Bumble, um einen besonders kniffligen Cowlick zu beruhigen.

Dieser Beitrag wurde ursprünglich zu einem früheren Zeitpunkt veröffentlicht und seitdem von Erin Jahns aktualisiert.

Als nächstes: Die besten Frisurexperten sagen, dass sie dabei helfen werden, selbst die hartnäckigsten Cowlicks zu tarnen.