Haut

Ich glaube, ich hatte gerade das teuerste Bad meines Lebens


Lolita so sagt

Ich bin auf Bädern nicht besonders groß und habe nie wirklich gewesen. Ich weiß, dass dies das Einzige ist, was so viele Menschen als einzige Möglichkeit nennen, um ihren Stress abzubauen, aber ich bin mir sicher, dass ich nicht allein sage, dass mir normalerweise zu kalt und zu schnell langweilig ist, um sie die Mühe wert zu machen.

Leider habe ich im Einklang mit unserem März-Thema „Weniger Lärm“, in dem wir alle versuchen, ein wenig mehr Zeit zu verbringen, als wir von unseren vielen Geräten getrennt sind, einen Pakt mit mir geschlossen, um zu versuchen und zu lernen, ein Bad zu lieben, wenn nicht umsonst aber um die Zeit zu vertreiben, während ich auf einem Instagram-Verbot bin.

Ich wollte also nicht die Gelegenheit verpassen, ein Produkt zu testen, das mir bei der Reinigung meiner Technologie helfen und meine Badeerfahrung verbessern soll, oder? Könnte die Pursoma Digital-Detox Bath (ВЈ30) bringen mein inneres Wasser Baby aus? Ich war mir sicher, dass ich es herausfinden würde.

Pusoma Digital Detox Bath $ 30Shop

Das erste, was zu korrigieren ist, ist das "Detox" -Element des Namens. Wirklich, so entgiftet das Produkt die Haut. Der digitale detox Teil stützt sich auf Sie einfach hinter Ihrem iPhone zu verlassen, während Sie trinken. Erster Schritt = abgeschlossen.

Ich war genauso geschockt wie Sie zu erfahren, dass das Paket enthält nur ein einziges Bad der Nutzung. Ja, ich wollte gerade 30 auf einem einzigen Bad untergehen lassen. Ganz zu schweigen davon, wie viel mich eine halbe Stunde Brenndauer von meinem Jo Malone Blackberry und meiner Bay Candle (45 Euro) kosten würde. Könnte dies das teuerste Bad meines Lebens sein? Gut möglich.

Nachdem Sie die Wanne mit warmem Wasser gefüllt haben, gießen Sie zunächst den gesamten Inhalt des Beutels in das Bad, bis auf einen kleinen Beutel grünliches Pulver. Es ist im Grunde genommen eine ganze Ladung Meersalz, von dem ich weiß, dass es hervorragend dazu geeignet ist, müde Muskeln zu lockern und eingeschlossene Giftstoffe auf die Hautoberfläche zu leiten, um sie in die Welt freizusetzen. Soweit gut - wenn ich ein Bad nehmen will, möchte ich sichergehen, dass es tatsächlich etwas bewirkt. Es waren so viele Körnchen darin, dass es eine ganze Weile dauerte und eine Menge wuselte, um sie aufzulösen, aber der verträumte Duft von Eukalyptus, den sie ausstrahlten, machte es alles wert.

Natürlich habe ich dafür gesorgt, dass ich ein paar Glugs von der Seite der Weinwanne hatte. Vielleicht ist das Badesachen doch nicht so unangenehm. Macht der Alkohol die gesamte Entgiftung rückgängig? Ich entschied, dass es das Beste war, nicht darüber nachzudenken, und wagte den Sprung.

Einmal eingetaucht, war es an der Zeit, nach dem grünen Pulver zu greifen (beachten Sie, dass Sie es das nächste Mal auf der Seite der Badewanne und nicht quer durch den Raum lassen sollten) und es über das ganze Wasser zu streuen. Eine wirbelnde, farbechte, farbenfrohe Lush-Badebombe. Das war nicht so, wie ich vermutet hatte. Was ich später erfuhr, war Montmorillonit-Ton, der das Badewasser in einen unglücklichen Grauton verwandelte. Wie schmutziges Spülwasser, das schon seit Tagen übrig ist. Zum Glück sah es bei Kerzenlicht nicht so ranzig aus.

Der Zweck des Tons ist es, genau wie bei Ihrer bevorzugten Tonmaske, alle Giftstoffe aus der Haut zu saugen und sie klarer erscheinen zu lassen, was sich als besonders vorteilhaft herausstellt, wenn Sie dazu neigen, Flecken auf Ihrem Rücken zu bekommen. Es bindet Giftstoffe wie Schwermetalle, Verunreinigungen und Chemikalien und macht sie löslicher, damit sie den Körper leichter verlassen können.

Ich habe mein Handy nicht wirklich vermisst, obwohl mir der Gedanke gekommen ist, dass das Bad-Setup für ein gutes Instagram sorgen würde. Aber ich schaffte es (na ja, zwang mich) in für volle 20 Minuten zu bleiben, bevor das Wasser im Stich gelassen. Ich muss feststellen, dass das nichts mit dem Produkt zu tun hatte, sondern eher meine Ungeduld. Zurück im grellen Licht hinterließ es einen unangenehm aussehenden Ring um die Badewanne, der sich aber glücklicherweise sofort abspülte.

Nun zur Kontrolle: Meine Beine und Arme fühlten sich mit Sicherheit viel weicher an, als hätte ich bereits eine schwere Portion Bodylotion aufgetragen. Und ich schwöre, dass sich meine Waden nach dem Lauf etwas lockerer anfühlten als sonst. Wie bei den meisten "Detox" -Produkten sind die tatsächlichen Auswirkungen weniger sichtbar, aber ich bin mir sicher, dass dies mehr war, als wenn ich nur in Wasser gebadet hätte. Okay, ich mag das.

Jetzt bin ich vielleicht noch nicht bereit, ein weiteres Bad zu nehmen, aber wenn ich es tue, möchte ich, dass es von dieser Packung seltsamer, salziger, grüner Güte begleitet wird. Wenn man bedenkt, wie selten meine Badezeiten sind, scheinen 30 alle paar Monate doch nicht so teuer zu sein.

Schau das Video: Mutter legt Kleinkind ins Bett, Stunden später hört sie Schreie und bemerkt eine versteckte Gefahr (September 2020).