Haut

So lange dauert es, bis Retinol tatsächlich "wirkt"

Wahre Begebenheit: Ungefähr einen Monat vor der Hochzeit meiner Freundin hatte sie eine tiefe zystische Hormonakne im Kiefer und suchte verzweifelt nach einer Lösung, damit sie mit klarer Haut den Gang entlang und bis in das Eheleben hinein gehen konnte. Ich empfahl ihr eine saubere, sanfte Hautpflege und gab ihr eine Tube mit einer verschreibungspflichtigen Retinoidcreme, in der Hoffnung, dass sie Wunder wirken würde. Sie benutzte es religiös bis zum Tag der Hochzeit, aber an ihrem großen Tag war ihre Haut immer noch mit großen, entzündeten Ausbrüchen übersät. Wir konnten sie gut mit Make-up verbergen und niemand war klüger, aber ich war traurig für sie, dass sie ihre Traumhaut an ihrem Traumtag nicht haben konnte und fragte mich, warum das Retinol sie im Stich gelassen hatte. Es stellte sich heraus, dass sie vor drei Monaten hätte damit anfangen sollen.

Wenn Sie zum ersten Mal ein Retinol oder ein verschreibungspflichtiges Retinoid verwenden, durchlaufen Sie einen Prozess namens "Retinisierung". Während dieser Zeit gewöhnt sich Ihre Haut an das Retinol und kann aufgrund des Abbaus der "klebrigen" Zellen durch Retinolrötungen, Trockenheit und Schuppenbildung in den Poren auftreten. Aber nicht ausflippen - das ist alles Teil des Prozesses, und Sie müssen dabei bleiben, um zu einem Punkt zu gelangen, an dem sich Ihre Haut zu klären beginnt.

Wenn der Retinierungsprozess unerträglich ist, empfiehlt Melissa Levin, MD, zuerst eine erbsengroße Menge des Retinols oder Retinoids aufzutragen, einige Minuten zu warten und dann eine Feuchtigkeitscreme aufzutragen, um Trockenheit oder Schuppenbildung zu bekämpfen. In der 12. Woche oder in den nächsten drei Monaten stellen Sie dann einen deutlichen Unterschied in der Textur Ihrer Haut fest. In klinischen Studien wurde nach 12-wöchiger Anwendung eines Retinoids eine Abnahme der Akne-Läsionen um 87% festgestellt.

Treffen Sie den Experten

Melissa Levin, MD, ist Dermatologin, klinische Ausbilderin, Beraterin für Hautkrebs und Gründerin von Entiere Dermatology in New York City.

Wenn Sie Retinol verwenden, um Falten zu reduzieren, kann dieser Vorgang sogar noch länger dauern. In Studien wurde nach etwa sechsmonatiger Anwendung eine signifikante Abnahme der Falten festgestellt, aber noch bessere Ergebnisse wurden bis zu einem Jahr nach Beginn der Anwendung erzielt. Mit der Zeit steigert Retinol das Kollagen und verdickt die tiefere Hautschicht, in der sich Falten zu bilden beginnen, so dass eine langfristige Konsistenz die Ergebnisse wert ist.

Wenn Sie zum ersten Mal anfangen, verwenden Sie nur Ihr Retinol oder Retinoid jede dritte Nacht.

Wenn Ihre Haut eine Toleranz entwickelt, versuchen Sie, die besten Ergebnisse für jede zweite Nacht (oder jede Nacht, wenn Ihre Haut damit fertig wird) zu erzielen. Sonnenlicht deaktiviert die Retinsäure, daher nur vor dem Zubettgehen anwenden.

Bist du bereit für das Retinol-Engagement? Kaufen Sie unten einige unserer Lieblingsprodukte ein.

Revision Skincare Retinol Schließe $ 98Shop abDr. Dennis Gross Ferulasäure + Retinol Aufhellungslösung $ 125 $ 88ShopPCA Skin Intensive Clarity Treatment 0,5% reines Retinol Nacht $ 110ShopNeutrogena Rapid Wrinkle Repair SerumInstaNatural Retinol Serum $ 17ShopErste-Hilfe-Schönheit FAB Skin Lab Retinol Serum 0,25% reines Konzentrat $ 58ShopDifferin Adapalene Gel Akne Treatment $ 29ShopPeter Thomas Roth Professional 3% Retinoid Plus $ 82ShopShani Darden Textur Reform $ 95ShopProactivMD Adapalene Gel $ 18ShopBetrunkener Elefant A-Passioni Retinol Creme $ 74Shop

Schauen Sie sich als nächstes die beste Hautpflege-Routine für zu Akne neigende Haut an.