Bilden

Ich trug ein komplettes Gesicht mit 1 US-Dollar Make-up und das habe ich gelernt


In der Mittelschule hätte mein Make-up-Versteck meinen derzeitigen Beauty-Editor erschüttert. Ich durfte die Sammlung meiner Mutter nicht anfassen (obwohl ich ihren Eyeliner und ihre Grundierung eineinhalb Mal geschlichen hatte, was auf eine kreischende Kombination aus Vorname und Zweitname von „Lindsey Denise!“ Im ganzen Haus stieß) Ich entschied mich für alles, was ich für ein Budget von 12 Jahren kaufen konnte. Meine Einkäufe wurden größtenteils über die Endkappen der Schönheitsabteilung von CVS verkauft, kosteten nur eine Handvoll Dollar und ließen mir genug Zeit, um am nächsten Tag Eis aus der Kantine zu kaufen (Sie wissen, Prioritäten), aber die Qualität entsprach oft dem Preis Etikett. Ich meine, es gab nicht viele Mittelschüler, die mit Diorshow auf den Wimpern herumliefen, aber wenn ich auf alte Jahrbuchfotos zurückblicke (was selten vorkommt, weil ich kein Masochist bin), mache ich das mit einem offenen Auge. Das Glitzern, das nicht übereinstimmende Fundament ... Es ist alles einfach zu viel.

Vor kurzem entdeckte ich eine Website namens Miss A, die Produkte für jeweils nur 1 US-Dollar verkauft. Ich erinnerte mich sofort an meine Zwischenzeit und stellte mir vor, dass jedes Produkt ein minderwertiges Pigment aufweisen und nach der Anwendung insgesamt drei Minuten halten würde. Die Website wurde jedoch von Bloggern mit begeisterten Kritiken bewertet die produkte ein schuss. Ich ging sogar so weit, ein ganzes Gesicht von 1-Dollar-Produkten von Miss A zu machen und sie einen ganzen Tag lang zu tragen. Zu meiner angenehmen (und schockierten) Überraschung waren einige der Produkte ziemlich gut. Werfen Sie einen Blick auf meinen letzten Blick, der insgesamt 8 US-Dollar kostet!

Lindsey Metrus Santee Oil Free Silky Foundation 1 US-Dollar

Wie Sie dem obigen Bild entnehmen können, war der von mir gewählte Grundierungsfarbton für meine Färbung etwas zu pfirsichfarben (ich habe die Produkte online abgerufen und hatte keine Chance, sie abzustimmen), aber die Gesamtqualität des Produkts war verblüffend . Als ich es zum ersten Mal auf meinen Handrücken auftrug, bemerkte ich, dass die Konsistenz ziemlich dick war, aber als ich anfing, es mit meinem Beautyblender zu mischen, verhielt es sich wie eine hochwertige BB-Creme - leicht und dennoch voll deckend. Im Laufe der Stunden leuchtete meine Haut vollkommen - nicht fettig, sondern leuchtend und gesund. Die Kassiererin in West Elm machte mir sogar ein Kompliment auf meiner Haut. Ich war mir sicher, dass es sich im Laufe des Tages wegbewegt und abgenutzt hätte, aber es dauerte den ganzen Tag und sah tatsächlich unglaublich aus.

Amuse Duo Blush $ 1Shop

Ich habe das Rouge-Duo auf der linken Seite ausprobiert (von der Marke als Nr. 1 bezeichnet) und mich hauptsächlich auf den linken Korallenton konzentriert, obwohl ich beide Töne gemischt habe, um ein wenig Abwechslung zu schaffen. Da das Pulver nicht sehr pigmentiert ist, musste ich es auftragen, aber seine Subtilität macht es großartig für jemanden, der nur einen Hauch von Farbe auf den Wangen mag.

AOA Wonder Cover Concealer $ 1Shop

Ich war auch ziemlich überrascht von diesem Concealer. Es war cremig, fügte sich gut in meine Haut ein und lieferte die Menge an Deckkraft, die ich normalerweise benötigte. Ich bemerkte jedoch kurz nach der Anwendung, dass es in den Augenwinkeln knitterte. Ich mischte es mit meinem Finger ein und fand es hilfreich.

Amuse Amuse Pro Matte Augenbrauenstift $ 1Shop

Ich habe mich für Augenbrauenstifte mit einer winzigen Spitze und wachsartigen Konsistenz entschieden, damit ich kleine Augenbrauenhaare zeichnen kann, um ein natürlicheres Aussehen zu erzielen. Daher hatte ich Bedenken, einen Bleistift zu verwenden, der dicker als mein übliches Werkzeug war. Aber da diese in einem Winkel geformt ist, war die Spitze perfekt, um meine spärlichen Brauen auszufüllen. Mein Schatten, Ash Blonde, war auch perfekt für meine Färbung. Das einzige Problem war, dass die Spitze umso runder wurde, je länger ich sie benutzte, sodass ich nicht durchgehend in der Lage war, so präzise Striche zu erzeugen.

LA Farben Contour Stick $ 1Shop

Als Textmarker-Fan war ich sehr aufgeregt, dieses Produkt auszuprobieren. Anstatt es direkt aus dem Tor zu ziehen, habe ich mich entschlossen, es zuerst an meinen Fingerspitzen zu reiben und es dann in kreisenden Bewegungen in meine Haut zu mischen. Die Schimmerstufe entsprach überhaupt nicht den Erwartungen, die ich an einen 1-Dollar-Textmarker gestellt hatte. Anstelle eines glitzernden Rückstands, den ich erwartet hatte, gab es einen sehr subtilen Schimmer, der den ganzen Tag anhielt.

Santee Silky Touch 6 Lidschatten-Palette $ 1Shop

Für meine Lider habe ich # 2 (die oberste Palette) gewählt, weil sie meine üblichen Braun-, Rost- und Goldtöne aufweist. Die Farben sind intensiv pigmentiert, so dass Sie vor dem Mischen nur ein wenig an jedem Finger benötigen (ich bin ein großer Befürworter, Schatten eher mit den Fingern als mit einem Pinsel aufzutragen). Im Allgemeinen mische ich gerne matte und schimmernde Töne auf meinen Lidern, damit nicht zu viel Glitzer passiert. Diese Palette war also etwas zu schillernd für meinen Geschmack. Die Farbe war jedoch lang anhaltend und knitterte nicht im geringsten.

LA Colors Eyeliner Pencil in Braun $ 1Shop

Dieser Bleistift hat eine schöne cremige Konsistenz, aber die Farbauszahlung war sehr leicht. Ich musste die Linie einige Male zurückverfolgen, und selbst dann war die Farbstufe nicht so dramatisch, wie ich es normalerweise mag.

Amuse Voluminous Mascara $ 1Shop

Ich mag eine dünnere Silikonbürste (wie meine geliebte Mary Kay Lash Love), um jede Wimper zu fassen und mir mega Auftrieb und Volumen zu verleihen. Dieser Pinsel war viel dicker als ich es gewohnt bin, und die Formel war sehr dünn und ... klebrig. Ich legte ein paar Schichten an, aber es hob immer noch nicht meine Wimpern und lieferte kein Volumen, wie es der Moniker behauptet.

Letzte Gedanken: Ich war schockiert darüber, wie gut die Grundierung und der Textmarker waren - so sehr, dass ich überlegen würde, sie wieder zu verwenden. Das Rouge, der Schatten, der Brauenstift und der Concealer waren gut, nur vielleicht keinen erneuten Besuch wert. Der Eyeliner und die Mascara sind definitiv nicht. Alles in allem kann ich immer noch nicht glauben, dass ich für 8 US-Dollar ein komplettes Make-up gemacht habe und dass es genauso gut aussah wie es aussah. Außerdem hat Miss A eine Menge anderer Produkte, die ich immer noch gerne testen würde und die möglicherweise besser abschneiden als meine Favoriten in diesem Experiment. Wenn Sie also ein begrenztes Budget haben, empfehle ich dringend, der Website eine zu geben Blick.

Schauen Sie sich als nächstes die Beauty-Tools für 1 US-Dollar an, von denen Sie nicht wussten, dass Sie sie benötigen.

Schau das Video: The Roast of Bruce Willis. Ganze Folge. Comedy Central Deutschland (Oktober 2020).