Wellness

5 Möglichkeiten, wie Sie Ihre ätherischen Öle noch nie benutzt haben


Du riechst sie, du trägst sie, aber deine ätherischen Öle können noch viel mehr, als nur olfaktorischen Genuss zu bieten. Die Guruin für ätherische Öle und Gründerin von H. Gillerman Organics, Hope Gillerman, nennt sie "sehr effektive Problemlöser", und wir baten sie, einige Beispiele zu nennen. Lesen Sie weiter und finden Sie heraus, welchen wunderbaren Nutzen Ihre ätherischen Öle für Sie haben!

Als natürliches Deodorant

Geben Sie nach dem Duschen ein paar Tropfen ätherisches Öl oder eine ätherische Ölmischung in Ihre Achselhöhlen. "Die Dusche öffnet Ihre Poren, so dass Ihre Haut die Öle in die Lymphknoten in Ihrer Achselhöhle aufnimmt, um sie sofort zu entgiften", sagt Gillerman. Verwenden Sie ätherisches Öl aus Grapefruit, Lorbeer oder Lavendel (wie L'Occitane's Aromachologie Relaxing Essential Oil Blend ($ 16)) als chemikalienfreies Deodorant.

Eine bessere Pediküre haben

Haben Sie schon einmal Bedenken, Ihre Füße im Nagelstudio in das Waschbecken zu tauchen? Gillerman hat die Lösung. Tupfen Sie vor der nächsten Pediküre ein Antimykotikum zwischen die Zehen, um ein beruhigendes Bad zu erhalten. Sobald Ihre Füße auf das warme, sprudelnde Bad treffen, haben Sie Ihr Pedi auf eine vollwertige Aromatherapie-Behandlung umgestellt. Probieren Sie Zitronengras, Zedernholz, Muskatellersalbei, Zimt oder Gewürznelke wie Doterra's Clove Essential Oil (21 USD).

Um deinen Magen zu verflachen

Die richtigen ätherischen Öle können aufblähen verbannen. "Reduzieren Sie Blähungen mit Pfefferminze in einer Mischung, wie H. Gillerman Organics 'Clear Mind Tension Remedy ($ 48)", sagt Gillerman. • Geben Sie vier bis sechs Tropfen (abhängig von der Hautempfindlichkeit) in einen Kreis um Ihren Bauchnabel und glätten Sie ihn mit einem leichten Schlag, ohne dass Sie ihn einmassieren müssen

Um Ihren Kleiderschrank frisch zu halten

Machen Sie das Betreten Ihres Kleiderschranks mit Hilfe von ätherischen Ölen zu einem angenehmen Erlebnis. Gillerman schlägt vor, 1/4 Teelöffel ätherisches Geranienöl auf ein Geschirrtuch zu streuen und es in Ihren Schrank zu hängen. Ihre Kleidung wird immer frisch riechen und Sie werden sich jedes Mal entspannt fühlen, wenn Sie Ihren Schrank öffnen. Probieren Sie das ätherische Geranienöl von Young Living (55 US-Dollar).

Als Entgiftungsmittel

Zitronenwasser ist großartig, aber das Entsaften einer Zitrone ist nicht immer eine Option. Ein bis zwei Tropfen ätherisches Bio-Zitronenöl in Ihrem Wasser reichen ebenfalls aus. Es entgiftet die Leber, gleicht den Blutzucker aus und wirkt mild harntreibend. "In Wasser helfen Bitterorange, Mandarine und Mandarine auch der Verdauung", sagt Gillerman. Um die Vorteile sicher zu nutzen, sollten Sie nur ätherische Öle und Zitrusfrüchte verwenden. Probieren Sie das ätherische Zitronenöl von Starwest Botanicals aus biologischem Anbau (39 US-Dollar).
Wie verwenden Sie Ihre ätherischen Öle? Teile deine Lieblingsverwendungen in den Kommentaren!