Haar

Frisuren der 90er Jahre, in die wir uns immer noch verlieben

Obwohl manchmal fragwürdig, halten die meisten Frisuren der 90er Jahre einen nahen und immer noch sehr lieben Platz in unseren Herzen. Ja, jedes Jahrzehnt hat seinen angemessenen Anteil an monumentalen Haarmomenten - Bienenstöcke aus den 60er Jahren, klatschartige Bobs und gut frisierte Fingerwellen sind nur ein paar, an die wir denken müssen -, aber wir würden uns nicht trauen, die vielen Frisuren der 90er Jahre zu vergessen im Laufe des Jahrzehnts zu einer Ikone gemacht

Von plüschigem, prickelndem und rundum skurrilem Haarschmuck bis hin zu Zöpfen, Drehungen und sogar einigen Stacheln - die 90er-Jahre boten eine Menge Inspirationsfutter, das wir heute für unsere Strähnen verwenden können. Außerdem kann man mit Sicherheit sagen, dass sich jeder unserer Redakteure mit mindestens einigen dieser Stile beschäftigt hat (einige haben besser funktioniert als andere), und wir wissen, dass wir nicht allein waren.

Um eine Reise in die Vergangenheit zu unternehmen, haben wir 16 ikonische Frisuren aus den 90er Jahren aufgerundet, wie sie bei einigen unserer Lieblingsunterhalter zu sehen sind. Schließlich haben wir nicht nur ihre Songs, TV-Charaktere und ihren gesamten Stil verehrt, sondern auch ihre Haare ernst genommen.

Grace Kim / Byrdie

Das Gesicht, das unordentliches Brötchen gestaltet

Getty Images

Das einzige, was besser ist als ein chaotisches Brötchen in den 90ern? Ein unordentliches Brötchen mit langen, abgelösten Ranken. Gwyneth Paltrow demonstriert und schafft es irgendwie, den Stil cool zu machen, ohne dabei so auszusehen, als würde sie sich zu sehr anstrengen

Das Baby-Gewürz

Getty Images

Unser liebstes Gewürzmädchen hat sich vielleicht jeden zweiten Tag geändert, aber wir sind Emma Buntons (auch bekannt als Baby Spices) ikonischer Kombination aus Pigtail und Pony treu geblieben

"Die Rachel"

Getty Images

Jennifer Aniston hat seitdem gesagt, sie sei kein Fan von The Rachel, der Frisur der 90er Jahre, die durch ihre ikonische Figur in berühmt wurde Freunde, Aber seine immense Beliebtheit (und die hohe Nachfragequote damals) machen ihn zu einem der kultigsten Kürzungen aller Zeiten

Der Flip nach außen

Getty Images

Das einzige, was besser ist, als Filme zu schauen, Bücher zu lesen und Kleidung zu tragen? Channeling Mary-Kate und Ashleys Signature-Flip aus den 90ern.

Faux-Bangs

Getty Images

Mit etwas Hilfe von einem Glätteisen war Aaliyahs markante Frisur, eine tiefe Haarsträhne, die über ihr linkes Auge fiel, leicht zu kanalisieren, leicht umzuformen und für immer cool.

Schmetterlingsclips

Getty Images

Neben ihren natürlichen, voluminösen Locken war Mila Kunis 'epischer Schmetterlingsclip das ultimative Accessoire der 90er Jahre. Es war egal, ob Sie sie von einem Juwelier oder einem örtlichen Gartengeschäft bekamen.

Wispies

Getty Images

In den Neunzigern machten zufällige, grenzenlose Fäden, Büschel und Stacheln zusätzlich zu fest verdrehten Pony eine erfolgreiche Hochsteckfrisur. Wir können jetzt erschaudern, aber Alicia Silverstones Aussehen war alles - und wir haben die Jahrbuchfotos, um es zu beweisen

Headwraps

Getty Images

Erykah Badu war eine der ersten Frauen, die schöne Turbane und Kopfbedeckungen auf den roten Teppichen der 90er Jahre bearbeitete. Die Stimmung: Neo-Soul, und wir sind so aufgeregt, dass dieser Look ein Comeback feiert.

Hohe Zöpfe

Getty Images

Janet Jacksons kultige Zöpfe inPoetische Gerechtigkeit,Sie war genauso gut, wenn nicht sogar besser als ihre Chemie auf dem Bildschirm mit Tupac Shakur. Diese Frisur ist nichts für schwache Nerven, aber Janet Jackson würde sowieso niemand als zahm bezeichnen.

Die Kräuselung

Getty Images

Gekräuselte Haare waren in den 90er Jahren ein Muss, und zugegebenermaßen gibt uns die Schauspielerin Tia Carrere immer noch einen schweren Fall von Haarbeneid. Wenn jedoch die jüngsten Stile des roten Teppichs und der Landebahn Anzeichen dafür sind, werden wir möglicherweise feststellen, dass dies zurückkommt.

Haarschmuck

Getty Images

So wie wir die Gesäßtaschen unserer Jeans, Haarbänder, Stirnbänder und unserer CD-Player verwöhnten, liebten wir es natürlich auch, unsere Fäden zu verwöhnen. Mit eisernen Wellen versehene Bördelungen verstärken das 90er-Jahre-Gefühl der Frisur noch mehr.

Microbraids

Getty Images

In ihrem Hit der 90er Jahre zeigen, MoeshaBrandy rockte viele Frisuren. Ihre extrem kleinen Zöpfe waren jedoch immer ein wesentlicher Bestandteil ihres Aussehens.

Just-Off-The-Beach-Curls

Getty Images

Natürliche, super-lockige Frisuren waren in den 90er Jahren überall zu finden, aber wir sind besonders an Sarah Jessica Parkers charakteristischen Spulen interessiert. Sie machten ihre geliebte Darstellung von Carrie Bradshaw in Sex and the City noch unvergesslicher. Auch an der Westküste ist dies seit jeher ein beneidenswerter Surfer-Chic-Stil.

Gefiederte Pony

Getty Images

Eine Zusammenfassung der Haare aus den 90er Jahren wäre ohne ein paar großartige Pony-Federn niemals vollständig - eine Frisur, die praktisch ein Synonym für das Jahrzehnt ist und seitdem nur noch selten zu sehen ist. Tiffani Thiessens Darstellung von Kelly Kapowski am Von der Glocke gerettet Hat dem Trend immer gerecht

The Spiked Pixie

Getty Images

Halle Berry ist eine von denen, die großartig aussieht, egal was sie mit ihren Haaren macht - wir sind uns nicht sicher, ob sie es ist je hatte einen krampfhaften Moment. Und während sie in den letzten Jahren länger gearbeitet hat, können wir uns nicht helfen, ihren legendären Pixie-Schnitt zu verpassen. Etwas stachelig und gepaart mit coolen, getönten Nuancen bringt uns ihre Herangehensweise aus den 90ern so viele Rückblenden und Ideen

Die enge Hochsteckfrisur

Getty Images

Kate Moss hat immer die Landebahn beherrscht, und wenn es um ihre Frisuren geht, ist sie ihrem einfachen, dienstfreien Ansatz treu geblieben. Wie so viele von uns in den Neunzigern trug das Model gerne ihre Haare, die zu einem festgebundenen Knoten oder Pferdeschwanz zurückgezogen wurden. Seien Sie jedoch vorsichtig mit diesem, da es Ihre Fäden beschädigen kann, wenn Sie feststellen, dass Sie es tun täglich.

Schau das Video: Die verr├╝ckten 80er Jahre (Dezember 2019).