Bilden

Margot Robbie hat dieses Wimpernserum verwendet, als sie in Hollywood gedreht hat

Unabhängig davon, ob Sie an dem intensiven 2-Stunden-45-Minuten-Erlebnis teilgenommen haben, das gerade läuft Es war einmal in HollywoodWahrscheinlich haben Sie die Teaser-Trailer, Fotos, Werbung und das Internet-Buzz schon seit Monaten gesehen. Der Film, der neunte von Quentin Tarantino, spielt 1969 in Los Angeles, als Hollywood in eine neuere, experimentellere Ära eintrat. Vor diesem Hintergrund eines etwas beunruhigenden Wandels haben wir eine noch beunruhigendere, wenn auch nicht ganz grausame Handlung: Ein ins Stocken geratener Schauspieler und sein Stunt-Double (gespielt von Leonardo DiCaprio und Brad Pitt) kreuzen sich mit Sharon Tate (Margot Robbie).

Es ist eine spannende und manchmal verblüffende Geschichte, vor allem, wenn man sie sich als Zuschauer ansieht, der mit den wahren Ereignissen vertraut ist, auf denen der Film basiert - das sind die schrecklichen Morde an der Manson Family. Trotz der dunklen und immer schneller werdenden Erzählung konnte ich nicht umhin, bestimmte Details, nämlich die zeitspezifischen Haare und das Make-up, aufzugreifen (schließlich bin ich Schönheitsjournalistin). Und kein Charakter war auffälliger oder ikonischer als Margot Robbie als Sharon Tate.

Ihre Wimpern waren lang, dunkel und verschwommen. Ihre Haut war strahlend, aber nicht glänzend und strahlte eine samtige Ausstrahlung aus, die ohne den Einsatz eines Instagram-Filters nur schwer zu erreichen ist. Wir wollten unbedingt mehr über das Aussehen und die Produkte erfahren, die es kreiert haben, also gingen wir direkt zur Quelle: Heba Thorisdotter, die Leiterin der Make-up-Abteilung von Es war einmal in Hollywood. Scrollen Sie weiter, um die genauen Produkte zu sehen, mit denen sie Robbies Sharon Tate-Look kreiert hat, und lernen Sie einige überraschende Geheimnisse hinter den Kulissen kennen.

Thorisdottir ist ein Film Make-up Experte; Sie war zuvor für verschiedene Tarantino - Projekte verantwortlich (wie Töte Bill und Inglourious Basterds) sowie andere Blockbuster-Filme. Sie sagt, dass das Erstellen von Film-Make-up anders ist als das Erstellen anderer Arten von Make-up. "Für den roten Teppich kreieren Sie einen Look für den jeweiligen Schauspieler. Das kann alles sein, was ein paar Stunden dauert, aber kein Look wie in Filmen, in denen wir viel recherchieren müssen, wie zum Beispiel wen die Person war, ob es eine reale Person ist oder nicht. "

"Wir müssen noch in die Zeit gehen und mit dem Schauspieler und dem Regisseur zusammenarbeiten, um zu sehen, wohin sie mit der Figur wollen. Sie müssen einen Charakterbogen erstellen", erklärt sie. "Sie müssen sich im Voraus entscheiden, wo der Anfang, die Mitte und das Ende des Make-ups liegen sollen."

 Archivfotos / Getty Images

Laut Thorisdottir war es eine lustige und aufschlussreiche Aufgabe, das Make-up für diesen Zeitraum und insbesondere für Tate zu recherchieren. Was manche Leute anfangs vielleicht für den Höhepunkt der kühnen Wimpern hielten und Grafik, Twiggy-artiger Eyeliner, tatsächlich etwas viel subtileres war. "Insbesondere im Jahr 1969 begann sie, ein natürlicheres Aussehen anzunehmen. Sie fing an, ein wenig in ihren Augenbrauen zu wachsen. Sie hörte auf, ihre Haare zu färben, sowohl weil sie schwanger war als auch modisch. Sie hat viel Zeit in Europa verbracht. Woodstock war gerade passiert. Sie sah, wie alles in den böhmischen Lebensstil überging, den sie, glaube ich, in vielerlei Hinsicht annahm."

Die Spitze von Robbies zartem und lebhaftem Make-up Es war einmal in Hollywood, es scheint, war eine bewusste Wahl. Es hat geholfen, Tate als echten, nicht als fernen und unglücklichen Hollywoodstar darzustellen, den wir eher für sie halten. Ihr Make-up gab der Geschichte ein neues Gefühl der Tragödie. "Für mich habe ich nicht den ikonischen Look kreiert. Wir haben mehr Menschen gezeigt, dass sie eine echte Person ist. Zum Glück wollte Quentin für mich keine Prothesen verwenden oder irgendetwas ändern. Margot sieht ihr in vielerlei Hinsicht ähnlich." Es war ein solcher Blick auf die Zeit für Los Angeles oder insbesondere Kalifornien. "

Emma Hardie Pump & Glow Feuchtigkeitsspendende Gesichtsbehandlung

Vor den Dreharbeiten bereitete Thorisdottir Robbies Haut mit Produkten vor, die hauptsächlich von Emma Hardie Skincare stammten. Es ist eine Marke, die Thorisdottir liebt. "Hautpflege ist für mich so wichtig. Wenn Sie eine wunderschöne Haut haben, können Sie sich fast vor die Kamera stellen", sagt sie. Zuerst würde sie sie mit Emma Hardies Pump & Glow Facial Mist ($ 55) "ein wenig beschlagen". Als nächstes Iconolab's Renewal Oil (98 US-Dollar), ein Rosenöl, das die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und sie weich macht. Sie drückte das entweder in Robbies Haut oder mischte je nach Tag ein paar Tropfen in die Grundierung, "für ein schieres Aussehen". "Ich mag es, die Haut zu schocken", sagt Thorisdottir. "Ich möchte nicht immer das Gleiche tun. Ich möchte fühlen, wie sich die Haut jedes Mal anfühlt."

Abhängig davon, wie sie das Iconolab-Öl verwenden würde, würde Thorisdottir dann Emma Hardies Midas Touch-Gesichtsserum (87 USD) oder Midas Touch-Revitalisierungscreme (56 USD) auftragen, die beide mit Anti-Aging- und aufhellendem Vitamin C formuliert sind zu peitschen. Laut Thorisdotter wurde Robbie vor und während des Filmens ein ganz spezielles Wimpernwachstumsserum verabreicht, um ihre ohnehin schon langen, hauchdünnen Wimpern hervorzuheben.

Talika Lipocils Expert Wimpern Pflegegel $ 59Shop

Das Peitschenserum war kein anderes als dieses der französischen Marke Talika. Komischerweise ist dies das gleiche Wimpernserum, das ich verwende (lesen Sie unbedingt meine vollständige Rezension). Es ist immer wichtig zu wissen, dass ein Profi ein Produkt empfiehlt, das Sie lieben - insbesondere, wenn er es einem prominenten Kunden empfiehlt. "Margot hat es zu Hause benutzt, um ihre Wimpern wachsen zu lassen", sagt Thorisdottir.

"Nachdem ich ihre Haut für ein natürlicheres Aussehen vorbereitet hatte, benannte ich sie" Westwood-Look ", als sie den weißen Rock und das schwarze Hemd trug und zu Hause in einem gestreiften Hemd tanzte Chanel Soleil Tan De Chanel Bronzing Make-up Basis (50 US-Dollar). Ich habe es überall benutzt. Dann habe ich Hourglass Immaculate Liquid Powder Foundation (56 US-Dollar) benutzt. Es ist eine matte Grundierung, so dass ich den Chanel Bronzer nicht von unten sehen kann Ich habe die Matte in Bereiche gelegt, in denen ich nicht wollte, dass sie so glänzend ist. "

Chanel Le Volume de Chanel $ 32Shop

Als nächstes war es Zeit für Wimpern. In dem Film sind Robbies Wimpern lang, wuschelig und sehen ziemlich natürlich aus. Ein Teil davon war das Talika-Peitschenserum; Der Rest war dank einer Chanel-Wimperntusche, die leichtes Volumen hinzufügte, und ich bin so wählerisch, einzelne falsche Wimpern ($ 8). Thorisdottir fügte hinzu: "Vielleicht vier auf jedem Auge ... Es gab uns nur das gewisse Extra, das wir am Ende wollten. Ich habe sie nach der Wimperntusche angelegt."

Thorisdottir definierte Robbies Brauen mit Tartes Amazonian Clay Waterproof Brow Mousse (29 US-Dollar), um ihre langen, hauchdünnen Wimpern einzufassen. "Es ist matt und bleibt den ganzen Tag an." Dann bürstete sie sie mit Suqqus Augenbrauen-Wimperntusche (24 US-Dollar) auf, was ihnen einen vollen und flauschigen Ausdruck verlieh. Suqqu ist eine internationale Schönheitsmarke, die in den USA nur schwer zu kaufen ist. "Als ich anfing, es zu benutzen, haben sie es nicht einmal verschickt, also musste ich einen Assistenten in England einstellen, um nach Selfridges zu fahren und es zu kaufen und zu packen und mir nach Italien zu schicken", lacht Thorisdottir.

Was viele Menschen vielleicht nicht wissen, ist, dass Thorisdottir selbst im Film ist. Sie spielt den Maskenbildner in dem fiktiven Filmset, in dem Rick Dalton (Leonardo DiCaprios Figur) einen alten westlichen Film dreht. "Quentin hat einen kleinen Teil für mich geschrieben. Als er mich darum bat, war ich geschmeichelt und hatte solche Angst", lacht sie. "Es hat mir viel über den Prozess beigebracht, den die Schauspieler auf meinem Stuhl durchlaufen. Es ist etwas, auf das man immer aufpassen muss, wenn man sie morgens als Erstes bekommt - in welcher Stimmung sie sind, wenn sie reden wollen, wenn sie nur Linien laufen wollen. Sie müssen immer die Führung von ihnen übernehmen."

Es war einmal in Hollywood spielt jetzt in den Kinos. Schauen Sie sich als nächstes an, auf welche wiederverwendbaren Augenklappen Drew Barrymore laut Instagram schwört.

Schau das Video: cosmetica hannover messe 2017 (Dezember 2019).