Wellness

Die allumfassende Kraft der weiblichen Freundschaft

Stocksy

Zu sagen, dass meine Freundinnen wichtig waren, ist die Untertreibung des Jahrhunderts. Diese Beziehungen, ob bewusst oder nicht, haben meinen Lebensverlauf und mein geistiges Wohlbefinden verändert. Von schweren Themen wie Herzschmerz und Problemen mit der Familie bis hin zu alltäglichen Angelegenheiten des Vertrauens und der Unterstützung - die Frauen in Ihrem Leben sind von größter Bedeutung, um Ihr Glück (und Ihre geistige Gesundheit) zu erhalten.

Das heißt nicht, dass Beziehungen zu Menschen, die sich nicht als weiblich identifizieren, weniger aussagekräftig sind. Aber dieses Verständnis und diese Kameradschaft erreichen tief in Ihrer Seele auf eine Art und Weise, die mit nichts anderem zu vergleichen ist. "Es gibt sicherlich eine Verbindung zwischen Körper und Geist", sagt Sanam Hafeez, PsyD, ein in New York ansässiger zugelassener klinischer Neuropsychologe. "Je besser wir uns in Bezug auf unsere Freundschaften fühlen und je mehr Freundschaften fördern, emotionale Unterstützung, Ermutigung und Humor bieten, desto besser ist unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden. Es ist üblich, dass Menschen es vorziehen, in Krisenzeiten mit Freunden zu sprechen, anstatt." Zu ihrer Sorge hinzufügen, können Freunde die Aufmunterung und Verschiebung in Richtung Optimismus anbieten. "

Einmal hatte ich eine wirklich schlechte Nacht (wie eine Art weinende und erbrechende Nacht). Ja, es ging um einen Jungen - obwohl das nicht der Punkt ist. Meine beste Freundin war nicht einmal da, aber ich schickte ihr am Morgen eine SMS - "Mir geht es nicht gut" - und das war alles, was nötig war, damit eine Bestellung von chinesischem Essen an meiner Tür auftauchte. Sie kannte mich gut genug, um zu wissen, dass ich allein sein wollte und immer noch ihre Unterstützung von Meilen entfernt spüren wollte. Es ist diese Art von Wahrnehmungsverständnis, zu erkennen, wie man jemanden liebt, auch wenn es nicht die Art ist, wie man geliebt werden möchte, die die Stärke und das Mitgefühl im Herzen weiblicher Freundschaften fördert. Darüber hinaus gibt es Studien, die dies belegen.

Es ist diese Art von Wahrnehmungsverständnis, zu erkennen, wie man jemanden liebt, auch wenn es nicht die Art ist, wie man geliebt werden möchte, die die Stärke und das Mitgefühl im Herzen weiblicher Freundschaften fördert.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, welche Bereiche Ihres Lebens am meisten von Ihren Freundschaften profitieren und warum.

Ihr Stresslevel

Laut einer UCLA-Studie reagieren Frauen auf Stress mit einem Ausfluss von Gehirnchemikalien, die dazu führen, dass wir Freundschaften mit anderen Frauen schließen und pflegen. "Bis zur Veröffentlichung dieser Studie glaubten die Wissenschaftler im Allgemeinen, dass Menschen, die unter Stress stehen, eine hormonelle Kaskade auslösen, die den Körper so schnell wie möglich zum Stehen bringt und kämpft oder flieht", erklärt Dr. Laura Cousin Klein und eine Mitarbeiterin der Studie Autoren.

Forscher glauben, dass Frauen aus einer Reihe von Verhaltensweisen schöpfen, die mehr als nur Kampf oder Kampf umfassen. "Wenn das Hormon Oxytocin als Teil der Stressreaktion einer Frau freigesetzt wird, puffert es die Kampf- oder Fluchtreaktion und ermutigt sie, sich um Kinder zu kümmern und sich stattdessen mit anderen Frauen zu treffen", sagt Klein. "Wenn sie sich tatsächlich um diese Pflege kümmert oder sich mit ihr anfreundet, deuten Studien darauf hin, dass mehr Oxytocin freigesetzt wird, was dem Stress weiter entgegenwirkt und einen beruhigenden Effekt erzeugt. Diese beruhigende Reaktion tritt bei Männern nicht auf, da Testosteron, das Männer unter Stress in hohen Konzentrationen produzieren, die Wirkung von Oxytocin zu verringern scheint. Östrogen scheint es zu verbessern. "

BodyMantra Serenity Ätherische Öle $ 40Shop

Diese aromatische Mischung aus süßen Mandel- und Jojobaölen, Lavendel, Muskatellersalbei und Patschuli beruhigt Ihren Geist und entspannt Ihr zentrales Nervensystem.

Ihre Körperpositivität

Unser Stresslevel ist so eng mit unserem Glück, unserem Wohlbefinden und unserem Körper verbunden. Emotionales Essen (oder Zwangsübungen) hat in den meisten Fällen mehr mit unserem Gehirn zu tun als mit unserem Körper. Dennoch ist unsere körperliche Form davon betroffen. Weibliche Freundschaften können also auch gut für Ihren Körper sein. "Alle der Aufmerksamkeit, Zuneigung und Fürsorge helfen unserem Gehirn dabei, die glücklichen Chemikalien herzustellen, die unsere Hormone und Nebennieren nähren (die unsere Stresschemikalien steuern) ", sagt Danielle LaPorte, die Autorin von Weiße heiße Wahrheit.

"Und dann gibt es die Körperpsychologie, die wir teilen können, wenn die Kraft von positiver Vergleich kommt ins Spiel ", fährt sie fort." Wenn Sie eine andere Frau in Ihrem Leben sehen, die ihre Hüften so liebt, wie sie sind, dann hilft es Ihnen, Ihr eigenes Seelenpaket zu lieben. Und manchmal besteht Ihre Aufgabe als Freund darin, jemandes Schönheit in seinem Namen zu erklären. „Nun, ich denke du bist umwerfend. Weil du eine Frau bist, Schwester. Und ja, dein Hintern sieht in diesen Jeans großartig aus. '"

In ähnlicher Weise hat die Forschung gezeigt, dass wenn Sie sich mit einem Freund zusammenschließen, Ihre Wellnessziele schneller erreicht werden und die Ergebnisse länger anhalten. "Es ist großartig, einen Workout-Kumpel oder jemanden zu haben, der Spaß am Sport hat oder mit dem man Power-Walking macht", sagt Hafeez. "Wenn Freunde einem 30-tägigen Trainingsplan zustimmen oder täglich meditieren, halten sie sich gegenseitig zur Rechenschaft und stützen sich gegenseitig ab."

Danielle LaPorte White Hot Truth $ 17Shop

In ihrem Buch geht LaPorte auf Ratschläge für Ihre ganz eigene spirituelle Reise ein (und behält sie dabei bei sehr real), die sich mit Fragen der Freundschaft, Ihres Körpers und Ihres Geistes befassen.

Ihr seelisches Wohlbefinden

"Wir weiblichen Wesen wollen Freunde, unsere Kinder und unsere Liebhaber pflegen, verbinden und miteinander verbinden", sagt LaPorte. "Ohne diese Verbindungen werden wir nicht auf Seelenebene genährt. Wir werden trocken, mürrisch, beraubt - die schlechte Art von Einsamkeit. Unsere Sichtweise auf uns selbst verzerrt sich. Wir brauchen Freunde, die uns wieder zeigen, wer wir sind. Wir." Wir müssen auf Freunde achten, damit wir wissen, wie gut es sich anfühlt, das Leben eines Menschen zu verändern. Und natürlich Liebe. " Eine Studie an der Harvard Medical School gefunden Je mehr Freunde Frauen haben, desto eher fühlen sie sich in ihrem Leben zufrieden. Tatsächlich haben die Ergebnisse der Studie ergeben, dass das Fehlen von Freunden genauso gesundheitsschädlich sein kann wie Übergewicht oder das Rauchen von Zigaretten.

Die Zeit, die Sie zusammen verbringen, muss auch nicht besonders förmlich sein, um etwas Besonderes zu sein. "Wir hängen einfach rum, essen Hummus und berichten nacheinander", bemerkt LaPorte. "Es gab Freunde, Hochzeiten, Spaltungen, Fehlgeburten, Babys, Insolvenzen und Karrierebooms. Wir hören meistens nur zu. Und cheerlead. Manchmal tauschen wir Kleidung und Bücher. Wir werden nie aufhören, einander zuzuhören, weil die Essenz aller Freundschaft." ist Liebe. Kennst du diese Momente, in denen du mit deinen Mädchen lachst? Das ist der Treibstoff, den du brauchst, um in die Welt zu kommen und zu sprechen und stolz zu sein. Das ist der Geist der Schwesternschaft. Und wenn du leben willst. und heile und gib - ich schlage vor, dass du an diesen Freundschaften festhältst für das liebe Leben. "

Sun Potion Mucuna Pruriens $ 37Shop

Dieses Supplement enthält 15% L-Dopa, eine natürlich vorkommende Aminosäure, die sich in Ihrem Gehirn in Dopamin umwandelt. Dopamin ist ein Neurotransmitter, der eine dynamischere Funktion des Gehirns ermöglicht. Höhere Dopaminspiegel wurden mit einer verbesserten Gehirnfunktion, einer erhöhten Stimmung und Energie sowie einem ausgeglicheneren Nervensystem in Verbindung gebracht.

Hast du inspirierende Geschichten über deine Freundinnen? Lassen Sie sie in den Kommentaren unten und gucken Sie sich das Körperprodukt an, das mir geholfen hat (und meine Angst).