Haar

Wenn ich diese eine kleine Änderung vornehme, werden meine Haare und Augenbrauen rasend schnell


Kurz vor den Ferien schnappte etwas in mir. Ich kann nicht genau den Moment bestimmen, in dem es passiert ist, aber eines Tages beschloss ich, es zu bekommen sehr ernsthaft über Fitness. Fast ein Jahr zuvor habe ich vielleicht ein paar Mal im Monat trainiert (wenn das so ist), aber da ich die Wahl hatte, eins mit der Couch zu werden oder auf einem Laufband zu laufen, habe ich fast immer das erstere gewählt und was auch immer Schlimmer ist, dass ich in meinem horizontalen Zustand wie ein kompletter Müllmensch essen würde: Ich trank fast jede Nacht, aß viel zu viele verarbeitete Lebensmittel und Zucker und wog das Meiste, das ich jemals in meinem Leben hatte. Der Wendepunkt war wahrscheinlich, als er mir nach einem Treffen mit einem persönlichen Trainer für eine Geschichte wörtlich sagte: "Ihr Körperfettanteil ist ziemlich hoch, junge Dame." Ich hatte nicht nur das Gefühl, gescholten zu werden, sondern ich wusste auch, dass ich es tatsächlich verdiente. Ich fing sofort an, die besten Fettabbauübungen (Cardio, Krafttraining und HIIT) und Ernährungspläne zu erforschen, um meinen Körper zu stärken. Dazu gehörte, zu jeder Mahlzeit ein Protein, viel Gemüse und Vollkornprodukte zu essen. Ich habe endlich angefangen abzunehmen und bin momentan in der besten Form meines Lebens. Abgesehen vom physischen Aspekt war ein überraschender Nebeneffekt dieses neuen Lebensstils, dass ich bemerkte, dass meine Brauen und Haare wahnsinnig schnell wuchsen.

Vielleicht erinnerst du dich an meine Lob-Saga: Ich habe mir die Haare schulterlang geschnitten und die Länge sofort verpasst, sodass ich anfing, täglich Extensions zu tragen. Aber nach dem signifikanten Anstieg des Eiweißgehalts in meiner Ernährung nahmen meine Haare vor meinen Augen Zentimeter zu und ich musste nicht mehr die Haare eines anderen tragen. Eines Tages betrat ich eine Besprechung mit platt gebügeltem Haar, ohne Verlängerungen und Senior-Redakteur Hallie Gould fragte mich: "Sind Ihre Haare tatsächlich so lang? Was zum Teufel?" Es war hysterisch, aber in Wirklichkeit war ich genauso schockiert wie sie. Siehe die Transformation unten.

September 2017

@ Lindseymetrus

April 2018

@ Lindseymetrus

Durchschnittlich wachsen die Haare in einem Monat etwa einen Zentimeter. Es ist ungefähr sieben Monate her, seit ich mir die Haare geschnitten habe, und ich habe definitiv mehr als fünfzehn Zentimeter zugenommen. Ich musste sogar meine Brauen nicht so stark ausfüllen, während ich zuvor ungefähr fünf Minuten damit verbracht hatte, Flecken zu verbergen. Ich war neugierig, mehr darüber zu erfahren, wie sich meine Ernährung auf meine Haare auswirkte, und wandte mich der Wissenschaft zu.

"Das Haar wächst aus der Haarwurzel, aus der die Zellen ein Keratin bilden, das als Haarprotein bezeichnet wird", sagt Marina Perkovic, Stylistin und Experte für Kopfhautbehandlung bei Alessandro Mangerini. "Die Haarzwiebel / Follikel sind von winzigen Blutgefäßen umgeben und ernähren sich von diesen, während sie wachsen. Daher wirkt sich ein Mangel an Nährstoffen oder ein hormonelles Ungleichgewicht auf unser Haarwachstum und unsere Gesundheit aus." Durch den Verzehr von Eiweiß (aus dem Ihre Haare, Ihre Haut und Ihre Nägel größtenteils bestehen) helfen Sie Ihren Strähnen, länger und stärker zu werden.

Darüber hinaus war meine pizza- und weinreiche Ernährung eindeutig eine belastende Quelle für meine spärlichen Brauen und das stagnierende Haarwachstum. Laut einem Bericht inDermatologie Praktisch & Konzeptuell, Die Abwesenheit von Eisen, Zink, Niacin, Fettsäuren, Selen, Folsäure, Antioxidantien, Biotin, Protein und Vitaminen A, D und E kann zu einer schlechten Haargesundheit und zu Haarausfall führen. Wenn Sie bei einem oder mehreren besonders niedrig sind, kann dies die Ursache dafür sein, dass Ihr Haar nicht sein volles Potenzial entfaltet.

Meine Hauptproteinquellen waren Shakes aus ungesüßter Mandelmilch und Olly-Proteinpulver, Eier, Avocados, Hühnchen und natürlicher Erdnuss- oder Mandelbutter. Wenn Sie Vegetarier oder Veganer sind und mehr Protein in Ihre Ernährung aufnehmen möchten (oder nur eine schnelle Lösung wünschen), probieren Sie einige der folgenden Produkte aus.

Fizzique Sparkling Protein Water $ 36Shop

Proteinpulver ist nicht jedermanns Sache. Wenn Sie also lieber ein erfrischendes Getränk haben möchten, ist Fizzique Ihr neues Lieblingsgetränk. Es gibt satte 20 Gramm Protein in einer Dose, 80 Kalorien, keinen Zucker, keine Farbstoffe und keine künstlichen Aromen oder Konservierungsstoffe

Olly Nourishing Protein Smoothie $ 20Shop

Ich bin total besessen von diesen Pulvern. Sie kommen in köstlichen Geschmacksrichtungen wie Schokolade, gesalzener Karamellschokolade, süßem Vanille-Ahorn und Super-Beeren (eine Superfood-Mischung aus Gemüse und Früchten). Sie haben keinen kreidigen Geschmack wie die meisten Proteinpulver, sie basieren auf Pflanzen und sind zuckerarm. Ich liebe es, sie mit Mandelmilch zu mischen und Blaubeeren, Chiasamen, einem Esslöffel Mandelbutter und Spinat hinzuzufügen, wenn ich sie eher als Mahlzeitenersatz verwenden möchte. Olly kam kürzlich auch mit Proteinriegeln heraus (so lecker, dass man nicht weiß, dass man im Grunde genommen einen Proteinriegel isst), die das Team Byrdie lieben gelernt hat.

Muscle Milk Coffee House Nichtmilchprotein Shake $ 30Shop

Während Muscle Milk seit langem das Stigma von schwerem, bodybuildendem Kraftstoff trägt, wurde es seitdem umbenannt, um Protein für alle Körpertypen und Geschlechter zugänglicher zu machen. Dieses milchfreie Kaffeeangebot ist der perfekte Ersatz für sättigende Frühstücksmahlzeiten (oder ein Snack nach dem Training, um Ihre Muskelfasern aufzubauen). Es wird auch auf null Gramm Zucker gewartet. Ergebnis.

Urban Remedy Blue Magic Cashewmilch $ 12Shop

Blue Magik, ein lebendiges, nährstoffreiches, mit Antioxidantien angereichertes Aquaprodukt, wird hier mit proteinreichen, eingeweichten Cashewnüssen (um genau zu sein 11 Gramm Protein) kombiniert, um eine cremige (und farbenfrohe) Wirkung zu erzielen. Es ist leicht mit Maca und Vanille mit einem Hauch von Zimt und Muskatnuss gesüßt.

Vega One All-in-One-Shake $ 60Shop

Ein weiteres meiner Lieblingspulver ist dieses glutenfreie, pflanzliche Produkt der von Fans favorisierten Marke Vega One. Es fügt sich nahtlos in Smoothies und Shakes ein und fügt genau die richtige Menge an Süße und Geschmack hinzu (ganz natürlich, ohne Zuckerzusatz)

Vital Proteins Collagen Peptides $ 25Shop

Mit Gras gefüttert und gentechnikfrei, kann dieses geschmacksneutrale Kollagenpulver in alles eingerührt werden: Wasser, Kaffee, Suppe - wie auch immer. Es fördert nicht nur die Gesundheit von Haaren, Haut und Nägeln, sondern auch die Gesundheit der Gelenke.

Sweat With Bec Balls: Veganer Keksteig $ 6Shop

Absolut organisch (und absolut lecker) schmecken diese mit gesunden Fetten, Proteinen und Mönchfrüchten gefüllten "Keksteigbällchen" wie ein Dessert ohne die schlechten Zutaten

Iconic Protein Coffee Drink $ 33Shop

Kaffee mit einer Seite Protein? Ja bitte. Diese laktosefreien Getränke sind köstlich mit 20 Gramm Eiweiß und nur drei Gramm Zucker verpackt. Sie haben auch BCAAs und Elektrolyte, genau die Erholung, die Ihr Körper nach einem harten Training braucht

Beachten Sie jedoch Folgendes: Während Eiweiß langsamer als Kohlenhydrate abgebaut wird und Sie sich über einen längeren Zeitraum voller fühlen, wurde in einer Studie festgestellt, dass Teilnehmer, die mehr als 20% Eiweiß in ihrer täglichen Ernährung zu sich nahmen, eher dazu neigen Nehmen Sie mehr als 10% ihres Körpergewichts zu, verglichen mit Menschen, deren Ernährung weniger als 15% Protein enthielt. Wenn Ihre Proteinzufuhr größtenteils aus fettem Fleisch, Käse und zuckerhaltigen Getränken besteht, sind Sie offensichtlich eher auf dem Weg zur Gewichtszunahme als zuckerarmes, mageres oder pflanzliches Protein.

Als nächstes: Ein Ernährungsberater teilt vorteilhaftere Lebensmittel für das Haarwachstum.

Diese Geschichte wurde ursprünglich zu einem früheren Zeitpunkt veröffentlicht und wurde seitdem aktualisiert.