Haar

Selena Gomez Gerade brachte Unser Lieblings Anfang der 2000er Jahre Hair Trend

Jeder, der Pony je hatte kann ist sich einig, dass die Anwachsbereich out-Periode, ganz offen gesagt, saugt. Die unangenehme Zeit, in der sie zu lang sind, um echte Pony zu sein, aber zu kurz, um ins Ohr gesteckt zu werden, ist das Zeug, aus dem Alpträume gemacht sind, weshalb wir Selena Gomez voll und ganz empfehlen, dass sie uns das gezeigt hat kann getan werden. Der Trick? Wischen Sie sie einfach zur Seite und genießen Sie Ihren liebsten Haartrend aus den frühen 2000er Jahren: die seitlichen Pony-Effekte. Bitte sehen Sie sich das folgende Exponat A an.

Ihre langjährige Hairstylistin Marissa Marino (die mich einmal berührt hat und seitdem #selig ist) hat die obige Aufnahme auf Instagram gepostet, wo Gomez mit geschmeidigem, langem Pony zu sehen ist, das so beiläufig zur Seite geschoben wurde. Der Look bringt uns Rückblicke auf das Getümmel von Highschool-Schließfächern und Age of Hair Straighteners, sieht aber irgendwie immer noch modern und schick aus. Wir haben Gomez seit ihren Disney-Tagen nicht mehr in solchen Nebeneffekten gesehen, und es funktioniert eindeutig immer noch für sie. Könnte dies der Beginn des Wiederaufleben der Seite gefegt Knall sein? Es ist schmeichelnd auf allen Gesichtsformen und relativ einfach zu Stil, so Gomez auf etwas sein könnte.

Plötzlich hat einen Drang nach der Schere zu erreichen? Klicken Sie hier, um die besten Pony für jede Gesichtsform zu sehen.