Haar

Echte Hawaiianerinnen verraten ihre faszinierenden Geheimnisse der Haarpflege


amerikanischer Adler

Ich war vor kurzem mit der Familie auf der hawaiianischen Insel Kauai, wo ich bemerkte, dass die einheimischen Frauen die schönsten Haare hatten, die ich je gesehen hatte. Vielleicht hatte ich zu lange auf die bleichblonden Lobs von Los Angeles gestarrt, aber es war schwer, die blendend glänzenden, hüftlangen Haare hawaiianischer Frauen nicht doppelt zu betrachten. Hawaii hat eine unglaublich reiche, einzigartige Kultur, die ich für ihren Respekt vor Kunst und Natur bewundere. Ich nahm an, dass dies die Haarpflegetraditionen der Inseln beeinflussen musste, und nahm Kontakt mit einigen hawaiianischen Schönheitsexperten auf, um zu erfahren, wie das geht.

"In der hawaiianischen Kultur gilt langes Haar als weiblich und sexy Es ist nicht ungewöhnlich, Haare über die Taille zu haben", erklärte Kiana Cabell, Mitbegründerin und Kreativdirektorin der hawaiianischen Schönheitsmarke Kopari. Um dorthin zu gelangen, verwenden hawaiianische Frauen hauptsächlich natürliche Zutaten, die von den Inseln stammen. Sie denken auch daran, dass" was auch immer gut für Ihre Haut ist, gut ist Für Ihre Haare, sagte Hawaiianer MSA-Modell Vanessa Armenio. Und Essen spielt eine große Rolle.

Lesen Sie weiter, um genau zu erfahren, was Hawaiianer tun, um ihr langes, gesundes, glänzendes Haar zu erhalten.

1. Kokosnuss ist ein Multitasking-Wunder

Kopari Coconut Melt $ 36Shop

Jeder Hawaiianer, mit dem ich gesprochen habe, war sich einig, dass Kokosnuss im Mittelpunkt seiner Schönheitsroutine steht. "Es ist reich an Fettsäuren, damit das Haar hydratisiert, stark und glänzend bleibt", sagte Cabell. Kokosnussöl oder Milch können als Conditioner, zur Behandlung über Nacht, als Pflegeöl und darüber hinaus verwendet werden." Nach einem langen Tag in der Sonne oder im Salzwasser schöpfe ich eine sehr großzügige Menge Kokosnussöl aus , massiere es von der Wurzel bis zur Spitze in mein Haar und schlafe dann über Nacht damit ", sagte Cabell

Das aus Hawaii stammende Model Vanessa Armenio von MSA Models tut etwas Ähnliches mit Kokosmilch, wenn ihre Strähnen einen Muntermacher brauchen. "Für eine tiefe Behandlung massiere ich warme Kokosmilch in mein Haar und meine Kopfhaut, binde sie zusammen und lasse sie über Nacht ein", sagte sie uns. "Ich spüle es am nächsten Morgen aus und meine Haare fühlen sich unglaublich an!"

2. Das Bürsten der Kopfhaut stimuliert das Haarwachstum

Tangle Teezer The Original Detangling Hairbrush $ 15Shop

Haare, die über die Hüfte fallen, sind auf Hawaii sehr gefragt, und jede Nacht auf der Kopfhaut zu massieren ist eine Möglichkeit, dies zu erreichen. "Ein einfacher Tipp, den Hawaiianer verwenden, um lange, wunderschöne Locken zu bekommen, ist das Bürsten der Kopfhaut", sagte Cabell. "Diese Technik stimuliert das Haarwachstum und verleiht Mädchen das begehrte Aussehen langer, glänzender Strähnen."

Laut Bloggerin Clair Christine von den Hawaiian Beauty Diaries können Sie sich sogar Ihre Kopfhaut professionell bürsten lassen. "Mein Lieblingsort dafür ist die Ulupono Academy, ein Schönheitssalon von Paul Mitchell in Kaimuki, Oahu", sagte sie. "Es ist wirklich kostengünstig." Schüler verwenden eine Haarbürste, um Ihre Kopfhaut in Abschnitten zu bürstenBeleben Sie Ihre Kopfhaut und Haarfollikel und peelen Sie die Haut."

Sammeln und Schlemmen

3. Frische Kräuter sind die besten Haarbehandlungen

Laut Maryna Kracht, der Gründerin der hawaiianischen Hautpflegemarke Mahalo, stammen viele der beliebtesten Inhaltsstoffe für die Haarpflege auf Hawaii "von der Natur und den Pflanzen, die auf den Inseln erhältlich sind". (Kracht verwendet viele lokale Zutaten in ihrer Hautpflegelinie, ebenso wie die feuchtigkeitsspendende The Petal Mask (95 US-Dollar).)

Auf der Suche nach einem narrensicheren hawaiianischen Haarpflegerezept? Die hawaiianische Bloggerin Frau Toi schwört auf ein Haarwasser, das ihre Mutter aus den Zutaten in ihrem Garten hergestellt hat. "Jeder der Zutaten, die sie verwendet hat, wurde gezeigt fördern das haarwachstum und pflegen die kopfhaut für kräftiges, gesundes haar", sagte Toi

Um Tois bewährtes Haarwuchsmittel herzustellen, köcheln Sie 30 Minuten lang einen Esslöffel Salbei, Schachtelhalm, Brennnessel und Lavendel in einem Topf mit kochendem Wasser. Lassen Sie die Lösung abkühlen und belasten Sie sie dann. Fügen Sie acht Tropfen ätherisches Lavendelöl (14 USD) hinzu und gießen Sie die Flüssigkeit in eine Sprühflasche. Bewahren Sie es zwischen den Verwendungen im Kühlschrank auf

4. Awapuhi ist der Schlüssel zu glänzenden Strängen

Paul Mitchell Awapuhi Wild Ingwer Styling Treatment Oil $ 10Shop

Awapuhi ist eine Pflanze aus der Ingwer- und Kurkuma-Familie, die "Hilft, das Haar glänzend und kräuselfrei zu halten", sagte Cabell. Hawaiianerinnen nutzen die Pflanze seit Hunderten von Jahren, aber dank der Awapuhi-Linie von Paul Mitchell ist sie mittlerweile weit verbreitet. Wir empfehlen das Pflegeöl der Marke (10 US-Dollar), das Glanz verleiht und Frizz bekämpft.

5. Schützen Sie Ihr Haar vor Witterungseinflüssen

Rahua Conditioner $ 36Shop

Für Hawaiianer ist Sonnenschutz für das Haar genauso wichtig wie für die Haut. Tragen Sie Conditioner auf Ihr Haar auf und flechten Sie es bevor Sie nach draußen gehen, besonders wenn Sie an den Strand gehen, um UV-Schäden abzuwehren.

Der hawaiianische Blogger Earth Andy sagt: "Der Zweck ist es, dein Haar vor Wasser und Salz zu schützen, damit es nicht austrocknet!" Sie sagte. "Nichts trocknet Ihre Haare schneller aus als Salzwasser und Sonne."

6. Kukui-Öl ist der unbesungene Held der Haarpflege

Öle von Aloha Hawaii Kukui Oil $ 16Shop

Jeder hat von Kokosöl gehört, aber was ist mit Kukui-Öl? Hawaiianer sagen, es ist eines der vielseitigsten und wertvollsten Schönheitsöle auf den Inseln. "Der Kukui-Öl-Nussbaum ist der offizielle Baum von Hawaii und wird sowohl für Haar- als auch für Hautpflegeprodukte verwendet", sagte uns Kracht. "Es bietet Schutz und Erholung vor Sonnenschäden und wird seit Hunderten von Jahren bei Schönheitsritualen für Frauen eingesetzt." Kukuis Fettsäuren Stärken und nähren Sie den Haarschaft und lassen Sie ihn ultra glänzend. "Das Einmassieren von Kukui-Öl in die Haare schützt auch vor langen Tagen in der Sonne und Salz aus dem Meer", sagte Kracht.

Elle Martinez

7. Starkes, schnell wachsendes Haar fängt von innen an

Vor allem eine Vollwertkost mit Pflanzen und frischen Meeresfrüchten ist der Schlüssel für das gesunde Haar der Hawaiianer. "Eine Diät voller Nährstoffe und Feuchtigkeit wird Wunder für die Haare tun, genau wie für Ihre Nägel, Ihre strahlende Haut und strahlende Augen!" sagte die Erde Andy. "Seitdem ich mich gesund ernähre, sind meine Haare nie schneller, kräftiger oder gesünder geworden."

Die Ernährung der Inselmädchen ist besonders reich an tropischen FrüchtenWie "Kokosnuss (sowohl das Fleisch als auch die Kokosmilch), Papaya und Ananas", fügte Armenio hinzu. "Diese Lebensmittel spenden viel Feuchtigkeit und verleihen dem Haar viel Glanz."

Wollen Sie mehr Schönheitsgeheimnisse aus der ganzen Welt? Verpassen Sie nicht sechs umwerfende Geheimnisse für die Hautpflege von echten isländischen Frauen.

Schau das Video: Aulii Cravalho: Doppelgänger des "Vaiana"-Stars! (September 2020).