Haar

Exklusiv: Fergie über ihre verrücktesten Schönheitsgeheimnisse, DIY-Haar-Tricks und mehr


Fergie ist eine Frau, die wir seit langem für ihre Furchtlosigkeit auf und neben der Bühne bewundert haben - sie strahlt nur Selbstvertrauen, Sexappeal und beneidenswerte Mengen an Cool-Girl-Status aus. Sie scheint eine Person zu sein, die sich nicht darum kümmert, was die Welt denkt, und sie bleibt sich und ihrer Vision treu, während sie eine wirklich, wirklich gute Zeit hat. Außerdem hat sie so viele popkulturberühmte Redewendungen geprägt wie Drake, was mit „Fergalicious“, „Lovely Lady Lumps“ und „Working On My Fitness“ zu tun hat gebürtig für ihren neuesten Hit, die unglaublich eingängige? L.A. Liebe
In der vergangenen Woche haben wir uns zu Hause in LA mit dem Star des Londoner Hotels in West Hollywood getroffen, um mit Avon (ihrem dritten Avon-Parfum, das Outspoken Fresh heißt) über ihren neuesten Outspoken-Parfum-Launch und alles Schöne zu sprechen. Scrollen Sie weiter, um unser Interview mit Fergie zu lesen!

Michael Simon / Startraks

Wie und warum hast du die Noten ausgewählt, die du für deinen neuen Duft mit Avon gemacht hast?
Fergie: Die Kopfnote ist sehr prickelnde Zitrusfrucht, und eine der Kopfnoten ist eine Blutorange. Mein Vater baute in seinem Garten Obst und Gemüse aller Art an, aber er wollte unbedingt kreativ werden, um Dinge wie Blutorangenbäume zu tun. Und ich fühle mich wirklich cool, wenn ich sie in die Schule bringe und sie aufschneide, weil sie von außen wie ein normales Orange aussieht, aber dann ist es von innen wirklich cooles Lila. Darum geht es in diesem Outspoken-Duft. Etwas anderes und frisches machen. Die Blutorange war also eine perfekte Kopfnote dafür. Dann haben wir es mit diesem cremigen Sandelholz abgerundet, was eine schöne Art war, es luxuriös zu machen. Es ist beruhigender.

Guy Laroche Drakkar Noir Natürliches Eau de Toilette Spray $ 45Shop AKM-GSI

Würden Sie sagen, dass sich Ihr Geschmack seitdem geändert hat? Oder magst du immer noch die gleichen Düfte?
Fergie: Ich meine, ich habe mich weiterentwickelt. Ich mag jetzt verschiedene Dinge. Ich bin wirklich dazu gekommen Liebe fruchtige florals. Sie sind einfach so einladend und es gibt so viele verschiedene Möglichkeiten, wie Sie mit ihnen gehen können. Es hat mir wirklich die Augen geöffnet, diese Partnerschaft mit Avon. Sie waren so wundervoll und kompetent und haben all die Ideen angenommen, die ich an den Tisch bringe. Und dies ist das erste Mal in der Serie, dass Outspoken etwas Farbe bekommt. Weil es sehr rockig angefangen hat und ein bisschen dunkler, aber immer noch furchtlos und mutig. Daraus wurde Outspoken Intense, bei dem es darum geht, auf der Bühne zu stehen und dort furchtlos zu sein. Und jetzt, bei Fresh, geht es mir um frische neue Ideen.

AKM-GSI

Fergie: Es ist dieser Teil meines Lebens, in dem ich wieder im Studio Videos und Visuals erstelle. Also war ich für mich, wie beim LA Love-Video, von Farbe besessen. Weil ich die Dinge mit den Augen meines Kindes sehe und er sich einfach so für Farbe interessiert. Bei all den kleinen Comic-Songs, die wir sehen, finde ich die Animation großartig. Es ist ein bisschen wie trippy Psychedelika und die Farben, die auf dem Bildschirm auftauchen. Das hat mich mit LA Love für den LA Love-Bus im Video und für dieses frische Parfüm vollkommen inspiriert.

Was sind deine Lieblings-Haarprodukte?
Fergie: Überraschenderweise ist es für mich das beste „Haarprodukt“, nur mein Haar an der Luft trocknen zu lassen, und das hält es gesund, weißt du, je weniger Dinge ich damit mache. Ich bin etwas pflegeleichter, weil ich nicht auf Tour bin. Außer heute - ich habe meine Haare gemacht.
Aber auf der Tour mussten wir es super schnell in einen Pferdeschwanz stecken und es zwischen den Songs auf der Bühne nicht mehr verlängern, also war das Beste, was wir verwendeten, Olivenöl. Es ist verrückt. Weil es billig war, gossen wir es einfach auf, schmierten es wieder ein und steckten dann die ganze lange Verlängerung und alle Gummibänder hinein, und so kamen wir oft direkt in den Tourbus, und ich auch Wickeln Sie es einfach in ein Brötchen, werfen Sie einen Schal auf oder eine Duschhaube, wenn ich in meine Koje stieg, und schlafen Sie darin - waschen Sie Ihre Haare am nächsten Tag, und es ist wie die SeideAber das funktioniert nicht wirklich, wenn Sie nicht auf Tour sind und einen Ehemann haben. Du wirst wie ein Salat riechen. Die neue Version davon ist also Kokosöl. Es ist etwas dicker - Sie müssen immer noch ein Kopftuch tragen, es sei denn, Sie möchten Ihren Kissenbezug täglich waschen

Jason Merritt / Getty

Was ist mit Ihrer Hautpflege?
Fergie: Hautpflege ist für mich: der Kultklassiker Elizabeth Arden Eight Hour Cream, die La Mer Eye Cream und die La Prairie Neck Cream. Gemacht und gemacht.

Was ist mit Ihrer Hautpflege?
Fergie: Hautpflege ist für mich: der Kultklassiker Elizabeth Arden Eight Hour Cream, die La Mer Eye Cream und die La Prairie Neck Cream. Gemacht und gemacht.

Was ist dein größter Schönheitsfehler?

Fergie: Ich habe mir in der Schule die Haare gefärbt. Wir gingen zu CVS - ich glaube, es hieß damals "Sav-on". Und ich habe mir dieses Haarfärbemittel gekauft und war damals blond. Und du weißt, meine Mutter würde mich mitnehmen, um Highlights zu bekommen, was etwas Besonderes war. Aber ich habe mir heimlich dieses Haarfärbemittel gekauft, um brünett zu werden. Und es wurde grün. Es war diese Asche, messingfarben, grün. Ich habe immer wieder versucht, es auszuspülen und es wurde immer grüner und ich sagte meiner Mutter am Morgen, sie solle mich in den Salon lassen, und sie sagte absolut nicht, du wirst die ganze Woche mit grünen Haaren gehen . Es war wie mit Frenchie von Grease.

Und dann hast du dir nie wieder die Haare gefärbt.

Noam Galai / Getty

Hast du eine Beauty-Ikone?
Fergie: Ja, ich habe ein paar. Ich habe Brigitte Bardot, die ich auf dem Cover meines Albums The Duchess emuliert habe. Und Sophia Loren, mit der ich in Nine zusammenarbeiten durfte. Beide sind Meister des erweiterten schwarzen Flüssigliners, von dem ich offensichtlich ein Fan bin.
Was ist dein ideales Date Night Make-up?
Fergie: Es kommt wirklich darauf an, wohin wir gehen. Normalerweise halte ich es mit Josh lässig. Aber ich mag es, ab und zu angezogen zu werden. Wir sind gerade zur Tom Ford Show gegangen und es macht Spaß, ab und zu Lust zu bekommen. Ich mag es, auf einer roten Lippe zu poppen, weil es einfach ist. Es lässt es einfach herausspringen und fügt etwas Besonderes hinzu.

Hast du eine Beauty-Ikone?
Fergie: Ja, ich habe ein paar. Ich habe Brigitte Bardot, die ich auf dem Cover meines Albums The Duchess emuliert habe. Und Sophia Loren, mit der ich in Nine zusammenarbeiten durfte. Beide sind Meister des erweiterten schwarzen Flüssigliners, von dem ich offensichtlich ein Fan bin.
Was ist dein ideales Date Night Make-up?
Fergie: Es kommt wirklich darauf an, wohin wir gehen. Normalerweise halte ich es mit Josh lässig. Aber ich mag es, ab und zu angezogen zu werden. Wir sind gerade zur Tom Ford Show gegangen und es macht Spaß, ab und zu Lust zu bekommen. Ich mag es, auf einer roten Lippe zu poppen, weil es einfach ist. Es lässt es einfach herausspringen und fügt etwas Besonderes hinzu.

Hast du irgendwelche seltsamen Schönheitsgeheimnisse?
Fergie: Eine meiner Augenbrauen ist höher als die andere. Ich habe versucht, sie vom Zupfen und Stechen zurückzubringen. Also putze ich eine auf und dann eine ab, um sie gleichmäßiger zu machen! Wenn ich es nicht tue und sie nicht an ihrem Platz sind, sieht es so aus, als würde ich die eine Augenbraue ziehen

Spectrum Naturals Bio-Kokosöl $ 9ShopElizabeth Arden Eight Hour Cream Hautschutzmittel $ 21ShopLa Mer Das Augenkonzentrat $ 190ShopLa Prairie Anti-Aging-Halscreme $ 230Shop