Haut

Der berühmteste Piercer der Welt sagt, dies sei der nächste große Trend


Mit freundlicher Genehmigung von Maria Tash

Willkommen zurück zu unserer Piercingserie, Piercings 101. Wir haben Ihnen bereits Informationen zu so ziemlich jedem Piercing geliefert, von der Muschel bis zum Daith, aber laut der Piercing-Königin Maria Tash gibt es einen neuen Trend auf dem Block: Hochlappen-Piercings. Also mussten wir natürlich Tash nach allen Informationen durchsuchen, die Sie benötigen könnten, bevor wir den Sprung wagen. Schauen Sie sich nur die mit Schmuck geschmückten Ohren an. Es ist verlockend, oder?

Es ist lustig, wie Trends kommen und gehen - ob Make-up-Trends wie matte Lippen und glänzende Lider oder Modetrends wie spitze Schuhe und Riemchensandalen. Dieselben zyklischen Trends gibt es in der Welt der Piercings: Jetzt ist es das High-Lobe-Piercing, das den Look du Jour ausmacht. "Es ist eine unterhaltsame Platzierung ohne das Engagement des Oberohrknorpels", sagt Tash. "Es ist bekannt als" vertikal gepaart "oder" Stacked-Lobe "-Piercing", sagt sie.

Tash glaubt, dass die Wurzel des Trends in der Fehlersuche liegt. "Es ist eine Korrektur für die schlechte Platzierung traditioneller Lappenpiercings, die möglicherweise mit einer Ohrlochstechpistole durchgeführt wurden, sich aber zu einer beliebten Wahl für diejenigen entwickelt haben, die einfach nur Spaß haben möchten." Lesen Sie weiter für alles, was Sie über ein High-Lobe-Piercing wissen müssen.

Ist es schmerzhafter als ein traditionelles Lappenpiercing?

Nicht mehr als jedes andere Piercing, wenn es von einem Fachmann durchgeführt wird. Vielleicht gibt es ein wenig Unbehagen, aber es ist bald vergessen, wenn Sie das Endergebnis gesehen haben.

Ist es möglich, ein Hochlappen-Piercing über ein vorhandenes Piercing zu bringen, oder ist es besser, wenn bei der Positionierung beide gleichzeitig vorhanden sind?

Definitiv - solange es den Raum gibt, können wir ihn zum Laufen bringen.

Wer passt zu einem hohen Lappen?

Jedermann, solange es für Ihr Ohr geeignet ist. Anatomie ist hier der größte Faktor. Berücksichtigen Sie auch den Platzbedarf in Bezug auf vorhandene Piercings. Manche Menschen haben nur winzige Lappen, und es ist möglicherweise nicht möglich.

Wie lange dauert es normalerweise, um zu heilen?

Durchschnittlich brauchen Lappenpiercings zwei bis vier Monate, um zu heilen.

Ist es schmerzhaft, weiterzuschlafen?

Wir empfehlen unseren Kunden zwar nicht, auf frischen Piercings zu schlafen, aber wenn Sie sich gut um Ihr neues Piercing kümmern, werden Sie sie möglicherweise nicht einmal bemerken.

Stechen Sie mit einer Stange oder einem Reifen?

Im Allgemeinen würde ich für die obere Platzierung ein Schmuckstück im Nietenstil empfehlen, aber die untere kann mit einem Nieten oder Ring großartig aussehen. Und sobald es vollständig verheilt ist, kann ein Ring mit größerem Durchmesser in das obere Piercing eingesetzt werden.

Was beinhaltet die Nachsorge?

Reinigen Sie Ihr frisches Piercing während der täglichen Dusche vorsichtig mit einer sterilen Kochsalzlösung. Das ist alles was benötigt wird.

Shop High Lobe Piercingschmuck

Maria Tash Diamond Trinity Ohrstecker mit Gewinde $ 210ShopKingsley Ryan Sterling Silber Multipack Tiny Gem Ohrstecker $ 8ShopLoren Stewart Topaz und Gelbgold Ohrringe $ 370Shop

Schauen Sie sich als nächstes unsere bevorzugten Ohrlochstech-Typen an