Wellness

5 Kettlebell Workouts, die auch Anfänger meistern können


Ton es auf

Katrina und ich machen uns auf den Weg zu unserer ersten Tone It Up Tour! Wir werden in 30 Tagen 15 Städte besuchen, um das ultimative Fitnessfestival mit straffenden Workouts zu veranstalten. Natürlich wollten wir uns für die Tour energiegeladen, gestärkt und selbstbewusst fühlen, deshalb haben wir mit dem Tone It Up-Ernährungsplan sauber gegessen und unser tägliches Training absolviert.

Wir haben uns auch auf Ganzkörpertraining mit kombinierten Übungen konzentriert, um unsere Trainingszeit zu maximieren. Wir lieben Kettlebell-Workouts, weil sie Ihren Stoffwechsel ankurbeln und von Kopf bis Fuß formen. Unsere Kettlebell-Workouts ermöglichen es Ihnen, durch die Bewegungen zu fließen und Ihre Mobilität wie ein Profi zu verbessern.

Fühlen Sie sich frei, mit einem schwereren Gewicht zu beginnen und später im Training auf ein niedrigeres Gewicht abzusinken, das auch als Tröpfchen bezeichnet wird. Diese fünf Kettlebell-Bewegungen stärken jede Muskelgruppe und lassen Sie stark aussehen und sich stark fühlen. Gehen Sie die gesamte Strecke ein bis drei Mal durch.

Lesen Sie weiter und lernen Sie fünf unserer beliebtesten Kettlebell-Trainingseinheiten zum Straffen und Kräftigen kennen.

Einarmige Schaukeln

Ton es auf

Diese Bewegung strafft Ihre Kniesehnen, inneren Schenkel, Beute, Kern und Schultern.

Beginnen Sie mit breiteren Beinen als schulterbreit und in einem Winkel von 45 Grad stehenden Füßen. Halten Sie eine Kettlebell mit einer Hand vor Ihren Körper.

Senken Sie die Beute ab und schieben Sie sie zurück. Schwingen Sie dann die Kettlebell zwischen Ihren Beinen.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Wirbelsäule neutral halten und Ihren Kern einrasten, während Sie Ihre Beine strecken. Drücken Sie Ihre Hüften nach vorne, während Sie die Kettlebell vor Ihren Körper schwingen. Wechseln Sie die Hände an der Spitze.

20 Wiederholungen, 10 Wiederholungen mit jeder Hand.

Sumo Squat zum Drücken

Ton es auf

Verwenden Sie dieses Kettlebell-Training, um Ihre Schultern, Oberschenkel, Waden und Beute zu straffen.

Beginnen Sie, in derselben Position wie beim vorherigen Zug zu stehen, und halten Sie die Seiten der Kettlebell mit beiden Händen fest. Gehen Sie tiefer in die Hocke. Achten Sie darauf, dass Ihre Knie nach außen zeigen.

Drücken Sie im Stehen die Kettlebell über sich, strecken Sie die Arme aus und heben Sie die Fersen vom Boden ab.

Lassen Sie den Rücken in eine tiefe Hocke sinken und wiederholen Sie den Vorgang. Führen Sie 15 Wiederholungen durch.

Einarm-Reinigung

Ton es auf

Bilde deine Beute, Schultern und deinen Trizeps.

Beginnen Sie mit Füßen, die etwas breiter als schulterbreit sind. Halten Sie die Kettlebell mit einer Hand. Bringen Sie Ihre Beute zurück, beugen Sie die Knie und senken Sie die Kettlebell zwischen Ihren Beinen.

Ziehen Sie Ihre Beute an, um Ihre Beine zu strecken, und ziehen Sie die Kettlebell mit dem Ellbogen an Ihrer Taille bis an Ihre Schulter. Ziehen Sie die Kettlebell über sich heraus.

Bringen Sie es zurück zu Ihrer Seite und senken Sie es zwischen Ihren Beinen. Führen Sie 10 Wiederholungen auf jeder Seite durch.

Kettlebell-Dreieck

Ton es auf

Probieren Sie dies aus, um Ihre Schultern, Arme, Taille und Bauchmuskeln zu trainieren.

Stellen Sie sich so hin, dass Ihre Beine breiter als schulterbreit sind und der rechte Fuß nach vorne und der linke zur Seite zeigt.

Halten Sie mit der Kettlebell in Ihrer rechten Hand über dem Kopf beide Seiten Ihres Körpers lang, während Sie Ihren Oberkörper kippen und den linken Arm zur Erde ausstrecken.

Kehren Sie in die Ausgangsposition zurück und halten Sie den rechten Arm nach oben gestreckt. Führen Sie auf jeder Seite 10 Wiederholungen durch.

Kreuzheben mit einem Bein

Ton es auf

Stärkt die Beute, die Quads und den Kern.

Beginnen Sie mit Ihrem Gewicht, das auf Ihren linken Fuß verlagert wurde, und halten Sie eine Kettlebell in Ihrer rechten Hand vor Ihre Hüften.

Hängen Sie sich an den Hüften nach vorne und halten Sie Ihren Rücken neutral, während Sie Ihre Brust nach unten senken und Ihr rechtes Bein hinter sich heben.

Engagieren Sie Ihren Kern, um das Gleichgewicht zu halten. Kehren Sie langsam zum Start zurück. Führen Sie auf jeder Seite 12 Wiederholungen durch.

Das Training macht viel mehr Spaß, wenn Sie eine Gruppe von Freunden an Ihrer Seite haben! Komm zu unserer allerersten 15 Städte Tone It Up Tour und trainiere mit Tausenden von #TIUgirls! Es ist das ultimative Fitnessfestival mit Braid Bars, Marmeladen von DJ Madds, Workouts mit CorePower Yoga, Jillian Michaels und Rosé (natürlich). Finden Sie hier einen Standort in Ihrer Nähe.

Meow Meow Tweet Lavendel Bergamotte Deo-Stick $ 18ShopKontext Aktualisieren Trockenshampoo $ 30ShopSoapwalla Recover Indulgent Bath einweichen Salze $ 12ShopYuni Chillax Muscle Recovery Gel $ 18ShopSweat Cosmetics Skin-Balancing Reinigungstücher $ 18Shop

Beenden Sie Ihr Ganzkörpertraining mit fünf Muskeltrainingsübungen.