Wellness

Die Wahrheit über Nickerchen und einen schlechten Schlaf, nach Ansicht eines Schlafexperten


Stocksy

Wenn Nickerchen eine olympische Sportart war, bin ich ziemlich zuversichtlich, dass ich so viele Goldmedaillen haben würde wie Michael Phelps. Tatsächlich halte ich es für ein besonderes Talent, zu jeder Tageszeit einschlafen zu können, nur um aufzuwachen und wieder zu einem produktiven erwachsenen Menschen zu werden. Kurz gesagt, ich liebe Nickerchen; Sie sind mir sehr ans Herz gewachsen.

Ironischerweise habe ich immer mein Bestes getan, um sie zu meiden, weil ich dachte, dass sie sich nachteilig auf meine nächtliche Ruhe, mein Energieniveau und mehr auswirken. Ich habe es tausendmal gehört: "Mach tagsüber kein Nickerchen, weil es dich nachts wach hält oder dich tagsüber müder macht." NachForbesDies sind reine und völlige Mythen. Tatsächlich kann Nickerchen Ihrer geistigen und körperlichen Gesundheit zugute kommenAlso, liebe Nappalkollegen, scrollen Sie weiter, um mehr über die Wissenschaft hinter dem Schlaf zu erfahren.

Slip Silk Eye Mask $ 45Shop

"Während zu viel Schlaf während eines Mittagsschläfchens schädlich für den natürlichen Tagesrhythmus sein kann, verbessern 20 bis 30 Minuten Nickerchen während des Tages tatsächlich die Gesamtfunktion während des Tages und geben Ihnen sogar einen abendlichen Schub, während sie im Allgemeinen keine negativen Auswirkungen haben Wie wir nachts schlafen? Benjamin Smarr, PhD, Experte für Schlafforschung und Postdoktorand am National Institutes of Health an der University of California, sagte BerkeleyForbes. ?Ein gutes Nickerchen ist keine lange Unterbrechung des Tages, sondern eine kurze Pause, in der wir uns aufladen können. Dies verbessert unsere Gesamtaktivität im Laufe des Tages und macht uns über längere Zeiträume produktiv. Es ist der kluge Schachzug.Und wenn wir diese zusätzliche Energie verbrauchen, sind wir immer noch müde genug, um eine volle Nacht zu schlafen. "

Solange wir die 20- bis 30-Minuten-Marke nicht übermäßig überschreiten, ist Nickerchen tatsächlichgutFür uns. Tatsächlich könnte es sogar ein natürlicher Teil unseres natürlichen Tagesrhythmus sein, trotz dessen, was wir gehört haben. "Ein Mittagsschläfchen ist für den Menschen ein ganz natürlicher Bestandteil des circadianen Schlaf-Wach-Profils", Sagte Smarr." Die meisten Länder auf der ganzen Welt genießen Siesta, Pausa Pranzo und andere Teile des Tages, die sich auf Ausfallzeiten konzentrieren. Es gibt eine kleine Anzahl wirklich robuster Studien, die zeigen, dass Nickerchen ein ganz natürlicher Bestandteil des menschlichen Zustands ist. "

Untersuchungen zufolge werden diese kurzen Nickerchen auch nachmittags nicht unbedingt zu Trägheit oder Schläfrigkeit führen. Es hat sich herausgestellt, dass sie die kognitiven Funktionen und die Wachsamkeit verbessern. Ein Mittagsschläfchen kann also die Produktivität am Nachmittag steigern. (Solange wir nicht zu lange schlafen, ist das so). Was für eine großartige Nachricht für mich und alle meine Mitnapper.

Gehe rüber zu ...Forbes um den ganzen Artikel zu lesen. Lesen Sie dann, was Sie jeden Morgen tun sollten, um besser zu schlafen