Haut

Bereit für strahlende Haut? Dieses "Haaröl" ist ein geheimer Glühbooster


Mango

Sie finden eine Flasche Arganöl auf dem dafür vorgesehenen Haarregal in meinem Badezimmerschrank zwischen den Haarmasken und dem Shampoo. Bis vor kurzem hat es dort jahrelang einen hohen Stellenwert als meine Anlaufstelle für Frizz-Taming und Hydratation. Dann ging mir eines Nachts mein übliches Gesichtsöl aus und ich griff stattdessen nach einer Flasche Arganöl. Ich hatte nicht viel erwartet, aber zu meiner Überraschung trank meine Haut schneller als ein Smoothie nach dem Spinnen und ließ ihn prall und glühend zurück.

Wir haben uns so sehr auf die Fähigkeit von Arganöl konzentriert, stumpfes Haar zu transformieren, dass wir vergessen haben, wie vorteilhaft es auch für unsere Haut ist. Möge Hamid, Gründer von Argan Liquid Oil, uns daran erinnern, dass das Öl ursprünglich der Haut diente, da es in erster Linie zum Schutz vor der starken Sonne der Sahara und wegen seiner heilenden Eigenschaften verwendet wurde. In der Vergangenheit haben Berberstämme es täglich als Basisbehandlung für ihre Haut verwendet

All dies macht Sinn, da das Öl, das aus der Nuss der Arganbäume im Südwesten Marokkos gewonnen wird, reich an Fettsäuren, Antioxidantien, Linolsäuren sowie Vitamin A und E. Es ist das ideale Öl für Ihre Hautpflege Routine. Immer noch nicht überzeugt? Lassen Sie sich von diesen Vorteilen des Arganöls für das Gesicht beweisen, dass Sie falsch liegen.

Befeuchte trockene Haut

Es gibt einen Grund, warum Arganöl als flüssiges Gold bekannt ist - es ist ein vielschichtiger natürlicher Feuchtigkeitsspender, der die Haut mit Feuchtigkeit versorgt und schützt, insbesondere dehydrierte Typen, die anfällig für trockene Stellen sind. Es zieht sehr schnell ein und braucht nicht viel. Normalerweise massiere ich ein bis zwei Tropfen in mein Gesicht und es saugt wirklich die Vorteile auf. Arganöl hat auch eine Nebenwirkung als Kampf gegen freie Radikale und kann daher zu Ihrem Arsenal an Hautpflegeprodukten hinzugefügt werden.

Ruhige Entzündung

Dank der Super-Dosis an Antioxidantien, Vitamin E und nützlichen Wirkstoffen, den Triterpenoiden (eine Verbindung, die in Gotukola-Blättern enthalten ist und die Haut stärken soll), wirkt das Öl auch entzündungshemmend. Es ist ein dringend benötigter Seufzer der Erleichterung, wenn es zur Behandlung und Beruhigung von Hauterkrankungen eingesetzt wird. Als ob wir hier noch nicht den Status eines Heiligen Grals hatten, wirkt Arganöl auch gut auf heilende Narben und es ist leicht genug, um nicht das Gefühl zu haben, dass Sie die Haut mit zu viel Produkt überwältigen. Es ist auch ein hervorragendes Mittel, um Sonnenbrand zu lindern.

Ölförderung ausgleichen

Nur ein paar Tropfen dieses Öls in Ihrem Haar können es von einem strohähnlichen zu einem glatten Nachbehandlungsniveau umwandeln. Was ist, warum ich es bekomme, wenn Sie Visionen von einem Fettfleck haben, wenn Sie sich vorstellen, es auf Ihr Gesicht zu setzen, aber vertrauen Sie mir auf dieses - es wird nicht. In seiner reinsten, natürlichen Form ist es absolut nicht komedogen, sodass Sie sich keine Sorgen machen müssen, dass es die Poren verstopft. Es gleicht auch die Talgproduktion der Haut aus, so dass es auch langfristig die Fettigkeit zurückdrängen kann.

Fördern Sie die Gesundheit der Augenbrauen und Wimpern

Es wird nie eine Saison geben, in der die Augenbrauen keinen großen Trendschwerpunkt haben, und ich kenne keine Person, die die Chance auf dickere Wimpern ablehnen würde. Wenden Sie sich an Arganöl, wenn Sie beides anbauen möchten. Wenn Sie ein paar Tropfen zu einer sauberen Spoolie-Bürste geben und nachts durchbürsten, erhalten die Augenbrauen und Wimpern einen kleinen Stoß und zusätzliche Nährstoffe, um sie stark zu halten.

Make-up entfernen

Viele von uns sind daran gewöhnt, dass Kokosnussöl unser One-Stop-Schönheitssalon ist, und verwenden es für alles, von einer tiefen Spülung bis zum Entfernen lästiger flüssiger Schichten. Es ist ein schwereres Öl als Argan. Für Menschen mit empfindlicher und problematischer Haut kann es sich lohnen, zum Entfernen von Make-up auf Arganöl umzusteigen. Mit einem trockeneren Öl erhalten Sie alle ausgleichenden und heilenden Eigenschaften der Haut, ohne die Wirksamkeit beim Entfernen von Make-up zu verlieren.

Kahina Giving Beauty Arganöl 30ml $ 34Shop

Sie werden von diesem zertifizierten Bio-Öl so begeistert sein, dass Sie es möglicherweise alleine in Ihre Hände reiben, bevor es überhaupt in Ihr Gesicht gelangt. Wenn Sie Ihre neu gewonnene Ausstrahlung bewundern, können Sie sich auch darauf verlassen, dass die Marke mit Initiativen zusammenarbeitet, die die fleißigen Berberfrauen in Marokko, die das Öl gewinnen, fair bezahlen.

Kiehl's Superbly Restorative Argan Trockenöl $ 38Shop

Wenn Sie einmal auf die luftpolsterfolieähnliche Schutzqualität von Arganöl hereingefallen sind, brauchen Sie eine Menge, in die Sie eintauchen können. Kiehl's lässt sich schnell und ohne fettige Rückstände in die Haut eintauchen und überzeugt hier mit seinem vielseitigen trockenen Öl für Gesicht, Körper und Haare.

Das gewöhnliche 100% organische kaltgepresste marokkanische Arganöl $ 6Shop

Wenn Sie eine Kaltpressmethode für die Extraktion verwenden, wissen Sie, dass Sie die besten Ergebnisse mit dem unraffinierten Öl von The Ordinary erzielen, was die Vorteile noch verstärkt. Außerdem wird Ihre Haut endlich verstehen, was Leuchtkraft für weniger als die Kosten eines flachen weißen und energiereichen Balls bedeutet.