Haut

Können Sie Apfelessig zur Behandlung von Akne verwenden? Wir untersuchen


Die Behandlung von Akne ist schwierig, da die spezifische Haut eines jeden anders ist. Außerdem gibt es so viele Faktoren in Bezug auf Spielumgebung, Lebensstil, Hormone und dergleichen. Sie werden also nie eine einheitliche Behandlung für Ausbrüche finden, aber das bedeutet nicht, dass Sie nicht experimentieren können, um herauszufinden, was für Sie funktioniert

Im Laufe der Jahre haben wir Fortschritte gemacht, um unsere Schönheitsroutinen sauberer zu machen, und uns für natürliche Lösungen gegenüber chemischen Produkten entschieden. Wir können zwar nicht genug von unseren chemischen Peelings und Wirkstoffen bekommen, aber es gibt etwas zu sagen, um die Dinge einfach zu halten. Geben Sie Apfelessig für Akne. Ist es ein Mythos oder klärt es wirklich die Haut? Wir haben nachgeforscht, um es herauszufinden. Unten finden Sie genau, was es tut und wie es funktioniert

Bragg Raw Bio-Apfelessig $ 5Shop

Es gleicht Ihren pH-Wert aus

"Es ist das beste Adstringens in der Natur, da es den pH-Wert der Haut ausgleicht und Sie sowohl weniger fettig als auch weniger trocken macht", sagt S.W. Basics Gründerin Adina Grigore. Sie warnt davor, dass Apfelessig stark (und scharf) ist, daher sollten Sie ihn vor der Verwendung immer verdünnen. "Ich empfehle, eine Mischung aus einem Teil Essig und vier Teilen Wasser zu verwenden. Mit Baumwolle oder einem Spritzer auf Ihr Gesicht auftragen. Abwaschen ist nicht erforderlich", sagt sie

Es ist auch ein natürlicher Weg, um Körperakne zu behandeln

Lamees Hamdan, der Gründer und CEO von Shiffa, sagt, wenn Sie es vorziehen, Ihre Hautpflege so sauber wie möglich zu halten, "können Sie versuchen, Ihr eigenes Anti-Akne-Körperprodukt mit Apfelessig herzustellen." Fügen Sie einfach 10 Tropfen ätherisches Teebaumöl zum Apfelessig hinzu (und Hamamelis, wenn Sie es haben). Tragen Sie es für den besten Effekt auf die unreinen Stellen auf der sauberen Haut auf.

Sie können es als Spot-Behandlung verwenden

Einer unserer aktivsten Leser hat diesbezüglich einen Rat eingeholt. "Setzen Sie es auf ein Q-tip, lassen Sie das Q-tip unter Wasser laufen, um es zu verdünnen, und wenden Sie es dann auf Ihre Akne an", schlägt Alex No vor York City, erzähltFrauengesundheitВ dass die Essigsäure in Apfelessig sowohl antibakterielle als auch keratolytische Eigenschaften hat. "Mit anderen Worten", sagt sie, "hat es das Potenzial, Ihre Unebenheiten von der Quelle zu entfernen."

Aber es kann irritierend sein

Das Beste daran ist, dass Sie durch die Verwendung von Apfelessig echte, hilfreiche Ergebnisse erzielen können, aber Sie müssen vorsichtig sein. Wenn Sie es nicht verdünnen, kann es laut Shah Ihre Haut reizen und sogar Verätzungen verursachen.

Es gibt nicht viele wissenschaftlich fundierte Beweise

Dies bedeutet nicht, dass es nicht funktionieren wird, aber es gab keine spezifischen Studien, um die Wirkung von Apfelessig auf Akne zu ermitteln. Es ist jedoch für seine Fähigkeit bekannt, Bakterien und Viren abzutöten, und es enthält Essigsäure, Zitronensäure, Milchsäure und Bernsteinsäure, von denen alle erwiesenermaßen bei Ausbrüchen helfen. Eine Studie ergab, dass mehr als die Hälfte der Teilnehmer nach der Anwendung von Milchsäurelotion eine signifikante Reduktion der Akne aufwies

Im Folgenden finden Sie einige weitere natürliche Akne bekämpfende Produkte.

Spring Valley Teebaumöl $ 7ShopOsmia Organics Spot Treatment $ 22ShopAztekische geheime indische Heilerde $ 11ShopTata Harper Purifying Cleanser $ 70Shop

Zu Ihrer Information: Hier erfahren Sie genau, wie Sie sich nach dem Training um Ihre Haut kümmern.