Haar

9 Möglichkeiten, wie Sie Ihren Föhn falsch verwenden - und wie Sie ihn beheben können


Stocksy

Es gibt eine Menge alltäglicher Aktivitäten, die die Gesundheit Ihrer Haare heimlich gefährden. Haben Sie zum Beispiel jemals bemerkt, dass Ihr Haar auf einer Seite etwas kürzer ist? Und ist das die gleiche Seite, auf der Sie Ihre Tasche tragen? Das könnte der Schuldige sein. In ähnlicher Weise föhnen Sie Ihr Haar möglicherweise falsch, wodurch unnötige Risse, Trockenheit, Beschädigungen und Fettigkeit auftreten können.

Um genau herauszufinden, was Sie möglicherweise falsch machen und wie Sie Abhilfe schaffen können, haben wir uns an Dhiran Mistry gewandt, einen bekannten Stylisten bei Spoke & Weal in New York City. Im Folgenden skizziert er die vielen (leicht zu behebenden) Fehltritte, die Sie möglicherweise machen.

1. Ihr Shampoo wird nicht richtig gespült

Rahua Classic Shampoo $ 34Shop

"Alles beginnt mit dem Waschen. Wenn das Shampoo und der Conditioner nicht richtig ausgespült werden, kommt es zu einer Anhäufung und das Haar wird viel schneller flacher und fettiger. Achten Sie darauf, dass Sie immer gründlich ausspülen, und Ihr Blowout wird dadurch besser aussehen." "

2. Nicht ziehen

Leonor Greyl Sérum de Soie Sublimateur Schützendes und pflegendes Serum $ 46Shop

"Verwirren Sie Ihr Haar nach dem Duschen mit einer weichen Bürste, beginnend an den Enden und bis zur Wurzel. Oft ziehen und ziehen die Leute beim Bürsten und Verwirren ihrer Haare wirklich, was die Enden abbricht und unnötigen Schaden verursacht . "

Zu Ihrer Information: Dies wird als "Bottoms-Up" -Methode bezeichnet.

3. Tragen Sie die Produkte an den richtigen Stellen auf

Shu Uemura Essence Absolue Nourishing Protective Hair Oil $ 69Shop

"Das Hinzufügen von Produkt zu Ihren Längen und Enden hilft, Schäden zu vermeiden. Produkt an der Wurzel kann das Volumen verbessern. Wenn Sie jedoch zu viel auftragen, wird die Dauer Ihres Ausblasens verkürzt, da Ihr Haar zu schnell fettig werden kann."

4. Verwenden Sie die richtige Bürste

Mason Pearson Handy Boar Borste Haarbürste $ 230Shop

"Jeder Haartyp ist so unterschiedlich, dass die Verwendung der für Sie richtigen Bürste speziell zum Gesamtergebnis beiträgt. Verwenden Sie keine Keramik- oder Metallbürste, um Hitzeschäden zu vermeiden. Sie können sehr heiß werden, und eine ständige Überbeanspruchung verbrennt den Haarschaft Bürsten mit Wildschweinborsten sind großartig. Wenn Ihr Haar jedoch sehr dick oder lockig ist, hilft eine Keramikbürste dabei, ein glatteres Finish zu erzielen. Fragen Sie am besten immer Ihren Friseur, um herauszufinden, welche Bürste am besten zu Ihnen passt. "

5. Investieren Sie in einen guten Fön

Dyson Supersonic Haartrockner $ 400Shop

"Meiner Meinung nach ist der Dyson das Beste auf dem Markt, um Ihr eigenes Haar zu föhnen - es wird nicht zu heiß, und der Diffusoraufsatz für lockiges Haar ist wirklich dort, wo es sich auszeichnet. Für dickeres Haar bin ich es nicht." Ich bin davon überzeugt, dass es glatt genug ist, und empfehle daher den Twin Turbo 3500. Er ist leicht und sehr leistungsstark. Verwenden Sie immer die kleinere Düse, um Ihr Haar zu glätten und die Wärme vom Haartrockner auf den Bereich zu konzentrieren, in dem Sie sich befinden arbeite daran. "

6. Sicherstellen, dass es grob getrocknet ist

Aquis Lisse Luxe Haarturban $ 30Shop

"Beginnen Sie mit dem Grobtrocknen Ihres Haares, bevor Sie eine Bürste verwenden. Wenn Sie dünneres, feineres Haar verwenden, wird dies Schäden und Brüche verhindern. Sie können viel grobtrocknen, bevor Sie mit dem Ausblasen beginnen. Bei dickerem Haar etwas weniger grobtrocknen Sie können es immer noch glätten (und der Haarschaft erhält diesen schönen Glanz), aber ohne zusätzlichen Schaden. Sobald das lockige Haar zu stark zu trocknen beginnt, setzt es sich ab und erfordert letztendlich mehr Anstrengung und verursacht mehr Trockenheit und Schaden. "

7. Berühren Sie Ihre Bürste nicht mit der Düse

Twin Turbo Extracompact Twinturbo 3500 $ 104Shop

"Die Platzierung Ihrer Bürste und Ihres Haartrockners ist wichtig. Der größte Fehler besteht darin, die Düse des Haartrockners mit Ihrer Bürste zu berühren und Ihr Haar dazwischen zu schieben. Dies verbrennt nicht nur Ihr Haar, sondern ruiniert auch Ihre Bürste."

8. Verwenden Sie immer saubere Abschnitte

Salon Hairdressing Sectioning Clamp Clips $ 6Shop

"Teilen Sie Ihr Haar immer in saubere Abschnitte auf. Dies verhindert, dass zu viel Wärme auf Ihr Haar überlappt. Außerdem wird es umso statischer, wenn Sie Ihr Haar auf diese Weise überarbeiten."

9. Reinigen Sie Ihre Bürsten

Olivia Gartenbürstenreiniger $ 12Shop

"Denken Sie daran, Ihre Bürsten zu reinigen, da die Haaransammlung unhygienisch ist und mit der Zeit das Haar anfängt zu brennen und auf der Bürste zu schmelzen."