Haut

Wie DIY Parfüm machen und erstaunlich riechen


Der Chriselle-Faktor

Das Finden Ihres charakteristischen Duftes kann eine anstrengende Reise sein. Es versteht sich von selbst, dass viele der besten Parfums von vielen geliebt werden. Obwohl sie sich ihre Popularität verdient haben, sind sie auch allgegenwärtig geworden und haben einen Teil ihrer Anziehungskraft eingebüßt. Aber wenn Sie nach einem Duft suchen, der einzigartig für Sie ist, können Sie aus einfachen Zutaten Ihren eigenen zusammenstellen. DIY-Parfüm ist ein lohnendes Projekt, das zwar etwas Studium und Geduld erfordert, Sie aber zu Ihrem unverkennbaren Duft führt. Ein weiterer Vorteil ist, dass Sie Chemikalien und Reizstoffe vermeiden können, die in im Geschäft gekauften Parfums enthalten sind, und Ihre persönliche Formel auf einfache und natürliche Zutaten reduzieren können.

Gehen Sie weiter unten, um zu lernen, wie man Parfums selber macht.

Zutaten:

  • Ätherische Öle - mindestens drei (jeweils eine für Kopf-, Mittel- und Basisnoten) und bis zu neun (jeweils drei)
  • Ein Trägeröl wie Jojoba, das wenig bis gar keinen Geruch hat
  • Ein Satz Pipetten zum Ausmessen von ätherischen Ölen
  • Kleine Glasbehälter mit Deckel (undurchsichtiges dunkles Glas wird bevorzugt, um den Abbau Ihres Duftes zu verhindern
  • Alkohol zum Sterilisieren Ihrer Instrumente

Anleitung

Mischen Sie die gewünschte Ölkombination und lassen Sie sie einige Tage in einer undurchsichtigen Flasche ruhen, damit sich die Düfte vermischen.

Füge Alkohol hinzu und verschließe es fest.

Schütteln und einige Tage bis einen Monat an einem kühlen, dunklen Ort ruhen lassen, damit sich die Düfte intensivieren.

Ätherische Öle kaufen

Thrive Market Organic Lavender Ätherisches Öl $ 18ShopTrue Moringa Passion Moringa & Neroli Oil $ 19ShopAura Cacia Bio Patchouli Ätherisches Öl $ 12ShopNow Foods Jojoba Oil $ 27Shop

Willst du mehr DIY Beauty-Projekte? Schauen Sie sich unsere gesamte Zusammenfassung an.