Haar

Echte Frauen erzählen ihre Geschichten über verworrene Locken


Wir sind nicht dazu konditioniert, unsere Locken zu lieben. es funktioniert einfach nicht so. Vor allem, wenn wir in einer Gesellschaft leben, die gerade erst ihren stereotypen Schönheitsbereich erweitert hat. Ein Anwendungsbereich, der früher natürliches Haar beschämte und in vielen ungerechtfertigten Fällen als "ungepflegt" und "inakzeptabel" bezeichnete. In den letzten Jahren wurden junge Mädchen aufgrund ihrer natürlichen Beschaffenheit von der Schule suspendiert, und Frauen wurden entlassen. Unsere Arbeit istweitIch bin fertig.

Zum Glück nimmt dies nicht die wahre Schönheit, die lockiges Haar in all seiner verworrenen, strukturierten, gewundenen Pracht ist. Stattdessen stärkt es unsere Widerstandsfähigkeit, unser Selbstvertrauen und unsere Stärke, wenn Sie Ihre natürlichen Locken mit einem unerschütterlichen Stolz tragen. Es ist keine leichte Aufgabe zu lernen, deine Locken zu lieben und zu pflegen. Diese 15 inspirierenden Frauen, die die schönsten Locken tragen, sind jedoch der lebende Beweis dafür, dass es sich lohnt.

Bianca Alexa

"Ich habe mehr als die Hälfte meines Lebens meine Haare entspannt - ich hatte ehrlich gesagt keine Ahnung, dass meine Haare so lockig waren. Es war eher ein Glücksfall, als ich natürlich wurde, weil ich damals das Gefühl hatte, keine andere Wahl zu haben Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...39&Itemid=32 Meine Haare fielen aufgrund von Stress und allgemeinen Schäden aus, weil sie gefärbt und so stark geglättet wurden musste lernen, wie ich mein Haar und mich selbst in diesem natürlichen Zustand liebe. Ich war so daran gewöhnt, lange glatte Haare zu haben, dass ich die längste Zeit glaubte, das sei es, was mich schön machte

"Ich habe das große Stück alleine im Badezimmer gemacht - es war eine Art spontane Sache. Ich war zuerst so aufgeregt, aber dann bin ich sofort ausgeflippt, weil ich noch ungefähr fünf Zentimeter davon hatte Haar und keine Ahnung, wie ich es pflegen soll. Es war eine enorme Lernkurve für mich, da all die alten Haarprodukte, an die ich mich gewöhnt hatte, definitiv nicht auf meine natürliche Haartextur wirkten Ich habe ein starkes Lockenmuster, weil es so beschädigt war. Erst drei bis vier Monate nach dem Schnitt begann ich, mich in mein Haar zu verlieben, weil ich schließlich Haarprodukte fand, die gut zu meinem Haar passten. Meine Locken Ich begann mich zu formen, weil mein Haar endlich gesund war und wachsen konnte. Ich musste neu definieren, was ich für schön hielt, und jetzt liebe ich meine großen unordentlichen Locken.

"Ich lerne ständig über meine Locken, weil keine zwei Tage mit diesen Haaren gleich sind. Sie denken vielleicht, Sie haben eine großartige Wasch- und Pflegeroutine, und dann sind Ihre Haare plötzlich wieNein, heute nicht. Ich bin bestrebt, gesundes Haar zu haben, aber es ist definitiv eine ständige Reise, um gesunde Locken zu erhalten. Vor allem, wenn ich so glücklich bin und es so sehr mag, mir die Haare zu färben. Ihr Haar reagiert möglicherweise aus verschiedenen Gründen nicht mehr auf Ihre Produkte: Klimaveränderungen, Produktansammlungen, Haarfärbemittel, Spliss und mehr. Aus diesem Grund lerne ich ständig neue Wege, um mit meinen Haaren zu arbeiten und verschiedene Produkte zu kombinieren, um mehr oder weniger die gleichen Ergebnisse zu erzielen, die ich suche. Ich strebe immer nach großen Haaren, die mit Feuchtigkeit versorgt sind, aber nicht von Produkten beschwert werden. "

Lilas Mia

"Meine Locken zu entdecken und genau zu verstehen, wer ich bin, hat mir viele unglaubliche Möglichkeiten geboten, meine Individualität zu teilen und die Selbstliebe zu fördern. Schon in jungen Jahren ist es für Mädchen in dieser Generation so wichtig, dass sie unterrichtet werdensindGenug. Du bist dein Bestes, wenn du anfängst, wirklich in deinem eigenen Licht zu glänzen und Glück in deinen Unvollkommenheiten zu finden, durch die Knicke, Locken, Macken und alles.

"Was noch wichtiger ist, das Umarmen meiner Locken hat mich aus meiner Komfortzone gebracht, um andere inspirierende und unterstützende Frauen zu treffen, die ich meine Freunde nennen darf. Meine Haare waren ein Segen einer Reise, die ich für nichts anderes eintauschen würde. Und das Beste daran ist, dass ich nur ich selbst sein musste. "

Kristen White

"Ich habe meine Haare bis zu meinem 22. Lebensjahr nie natürlich getragen. Ich hätte nie gedacht, dass ich damit gut aussehen würde. Außerdem hatte ich einen super-tollen Friseur in Washington, DC, der meine Haare perfekt gestrafft hat. Als ich zu zog." New York, ich hatte niemanden, dem ich vertraute, um meine Haare zu pflegen, also übernahm ich den Her-Prozess.

"Die ersten Male, als ich natürliche Stile ausprobierte, sah ich aus wie ein nasser Hund, und ich zweifelte an mir. Ich habe immer wieder neue Produkte ausprobiert, die mir empfohlen wurden. Durch diese Erfahrung wurde mir klar, dass das, was für Sie funktioniert, möglicherweise nicht für mich funktioniert - jeder hat seine Eigene einzigartige Spirale und meine ist etwas Besonderes. Ich habe mein Haar geliebt und meine Locken gepflegt, als ob ich mich wieder verlieben würde. Gelprodukte wirken nicht bei mir, sie beschweren mein Haar. Ich liebe cremebasierte Produkte. Es gibt So viele Dinge, die ich an meinen Haaren liebe. Ich liebe die Art und Weise, wie meine Haare frisch gewaschen riechen. Ich liebe die Art und Weise, wie Menschen meine großen Haare lieben, die so perfekt zu meinem großen Herzen passen. Ich liebe die Vielseitigkeit, die meine Haare haben müssen. Geflochten, in Brötchen oder ohne Richtung. Lieben Sie Ihre Spulen, nähren Sie Ihre Spulen und gedeihen Sie mit Ihren Spulen. Erlauben Sie sich, Stile zu erforschen, von denen Sie nie gedacht hätten, dass sie funktionieren würden. Gehen Sie das Risiko mit Ihren Locken ein. Es kann ein Teil werden von, wem Sie sind und formen Sie Ihre Identität. Lieben Sie auf jedem Teil Ihrer Krone und passen Sie auf, wem Sie werden. "В

Shanika Hillocks

"Als ich 2014 den großen Kotelett bekam, fühlte ich mich sofort befreit und sexy. Es war, als hätte ich mein ganzes Leben lang die Haare schaukeln sollen. Als die ersten sechs Monate vergingen, brachte mir das Stylen meiner natürlichen Haare Geduld bei Es brachte mir auch bei, wie flexibel Bantu-Knoten und Verdrehungen sind und welche Produkte für mein Haar am besten geeignet sind. Heute genieße ich die Vielseitigkeit meines natürlichen Haares: In den letzten zwei Jahren Ich habe alles getragen, von Kistengeflechten über Maisreihen bis hin zu Zöpfen, und es macht mir Spaß, meinen Look zu verwandeln. "

Ashley Chew

"Ich habe meine Haartextur nicht immer geliebt. Meine frühere Modelagentur hat mich immer unter Druck gesetzt, Webstoffe zu tragen, und mein Ex-Freund hielt natürliches Haar für" Windel ". Also hatte ich sehr blondes, geschädigtes Haar, das ich unter Extensions versteckte. Dies Bevor sich die natürliche Haarbewegung in den Mainstream-Medien um 2012 herum wirklich ausbreitete, malte ich Frauen in afrikanischen Farben und projizierte meine natürlichen Haarwünsche so. Eines Tages hatte ich es satt, sie zu verstecken. Ich nahm mein Gewebe und mein ganzes Leben lang geändert.

"Als Model achte ich sehr genau darauf, wie meine Haare am Set gepflegt werden. Einige Mädchen haben ihre Haare verloren, weil sie von Stylisten vernachlässigt wurden, und müssen daher auf Perücken zurückgreifen oder langfristig damit umgehen Ich habe 4C-Haare, es ist also schon sehr viel zu handhaben und hat ein Eigenleben. Mein Haar wirkt für viele Menschen einschüchternd, weil ich nicht oft Twist-Outs trage oder ein seidig lockiges Muster habe. Ich bin zugegebenermaßen gelaufen in Interviews und Castings in der Hoffnung, dass meine Haare nicht "unprofessionell" oder "ungepflegt" aussahen. Glücklicherweise gibt es in New York in verschiedenen Branchen mehr Akzeptanz, mit natürlichem Haar zu navigieren.

Del Wilson

"Die Leute sagen, ich sehe aus wie eine ganz andere Person, wenn ich meine Haare glatte. Diese Gefühle haben mich immer gestört, bis ich merkte, dass sie völlig richtig waren. Mein lockiges Haar bin ich. Es ist die natürliche Krone, für die ich ausgewählt wurde. Wann Ich verändere es von seinem natürlichen Zustand, ich verliere etwas von der Essenz dessen, wer ich bin und wer ich sein soll. Ich soll eine Locke haben, und ich bin wahnsinnig verliebt in diese. "

Kiah Clingman

"Mein Haar hat magische Kräfte. Es kann sich dehnen, schrumpfen, aufwickeln, hüpfen und sich an Objekte anpassen. Ob es nun eine fünf Tage alte Wendung ist, die in den Himmel reicht, nachdem ich sie ausgepackt habe Von einer Ananas, oder sie ist konditioniert und geflochten unter einer meiner Lieblingsperücken, es sind meine wunderschönen Haare. Es hat so lange gedauert, bis ich das realisiert habe.

"Nachdem ich meine Textur geändert und das chemische Gleichgewicht in ein nicht natürliches geändert hatte, stellte ich fest, dass mein Haar wundervoll ist. Nachdem ich mehrere Wunden von einem heißen Relaxer abbrannte und meine Kopfhaut beschädigte, stellte ich fest, dass mein verworrenes Haar in seiner ganzen Pracht erstaunlich ist Englisch: www.mjfriendship.de/en/index.php?op...=view&id=167 Früher stellten meine Haare das psychologische Trauma dar, das nicht nur in mir selbst, sondern auch in meiner Mutter, meiner Großmutter und früheren Generationen verankert war . Meine Haare sind so viel mehr als Haare. Ich bin es. "

McKenzie Dawkins

"Als junges Kind hielt meine Mutter meine Haare meistens in gepflegten, geflochtenen Schnitten. Als ich ein Teenager war und meine Haare alle zwei Wochen glätten musste, hatte ich keine Ahnung, wie meine natürliche Konsistenz aussah. Ich habe mich durchweg auf Entspannungsmittel verlassen Schule und Universität Als Freunde fragten, ob ich jemals ein Naturtalent machen würde, war ich mir sicher, dass ich das nicht tun würde. Mein Grund war, dass ich nicht glaubte, mein Haar hätte eine Textur und ein bisschen Angst, ich würde nicht wissen, was Ich hatte Angst, lernen zu müssen, wie ich mit Haaren umgehen soll, die ich nach dem neuen Wachstum, das ich in der Minute, in der sie auftauchten, durchwachsen bekam, nicht erkannte.

"Nachdem ich die letzten zwei Jahre auf dem College Webstoffe getragen hatte, stellte ich fest, dass ein Großteil meiner Haare auf halbem Weg nachgewachsen war. Ich hatte jahrelang im Wesentlichen Schutzstyling verwendet, bevor ich überhaupt wusste, was Schutzstyling ist. Also entschied ich mich nach meinem Abschluss für all das Neue Wachstum Ich könnte genauso gut den ganzen Weg gehen - es war jetzt oder nie eine Art von Situation. Ich habe den Rest des Weges gewechselt, bis ich völlig natürlich war und die letzten meiner verrückten Enden abgeschnitten habe. Es dauerte Monate, um zu lernen, was zu tun ist Mit meinen Haaren und den Produkten, auf die es reagiert hat. Ich lerne immer noch. Aber was als Angst vor dem Unbekannten begann, verwandelte sich in Neugierde auf mein Lockenmuster. Und diese Neugierde verwandelte sich in Aufregung und Liebe für meine natürliche Textur.

"Also meine Geschichte geht so: Es war einmal, ich sagte, ich würde niemals natürlich werden. Dann ging ich natürlich und sagte, ich würde niemals meine Haare in einer verrückten Farbe färben. Jetzt rocke ich ein riesiges, purpurrotes Lockenrot für jeden ein Tag, und ich bin eine mutigere, mutigere Frau dafür. "

Chelsea Johnson

"Ich habe mein natürliches Haar für 15 Jahre in die Freundeszone gebracht, bevor wir uns verliebt haben. Ich hatte Freunden, Zeitschriften und Arbeitgebern zugehört, die mir sagten oder mir zeigten, dass mich Knicke nicht dahin bringen würden, wohin ich im Leben wollte Als ich realisierte, dass ich meinem natürlichen Haar nie die Chance gegeben hatte, zu gedeihen, begann ich, mein Entspannungsmittel aus Neugier zu betrügen. Meine Liebe dazu wuchs im Verborgenen durch einen langen Übergangsprozess und die Umarmung war so positiv, dass ich nie ausgesehen habe zurück."

Cynthea Corfah

"Erst in meinem ersten Studienjahr habe ich beschlossen, wieder zu meiner natürlichen Haartextur überzugehen. Trotz persönlicher Unsicherheiten und mangelnder Länge habe ich den Sprung geschafft. Seitdem habe ich nicht mehr zurückgeschaut. Einige Tage sind frustrierender als andere, aber insgesamt war es eine aufregende und befreiende Reise.

"Es gibt kein besseres Gefühl, als zu lernen, dein Haar so zu lieben, wie es aus deinem Kopf wächst. Keine Lockerungsmittel, keine Glätteisen, nur mein wunderschönes, lockiges, windeliges, kuscheliges, einzigartiges Haar."

Taylor Cole

"Als ich aufgewachsen bin, habe ich mein Haar nicht immer geliebt, weil es so trocken war, um jemanden dazu zu bringen, es zu stylen. Mir wurde immer gesagt, mein Haar sei 'zu dick'. In den frühen 2000er Jahren war das populäre Bild von natürlichem Haar das Haar, das nach nur einem Tropfen Wasser perfekte Locken erzeugte. Dies war jedoch nicht der Fall, was mich zu der Annahme führte, dass etwas mit meinem Haar nicht stimmte. Meine verworrene Textur und ich hatten unsere Höhen und Tiefen mit kostspieligen Haarpräparatexperimenten

"Meine Reise zum Lieben meiner Haare wurde in meinem frühen Erwachsenenalter viel einfacher, als natürliche Haarpflegelinien begannen, bessere Produkte zu entwickeln und mehr auf dickere Haartexturen zu achten. Dann wurde mir klar, dass ich nicht allein war, um wirklich arbeiten zu müssen Mit meiner dichten Textur hat sich meine Liebe zu meinen Haaren im Laufe der Jahre enorm gewandelt. Ich habe gelernt zu akzeptieren, dass meine Haare dick und schön sind. Obwohl es also nicht die „perfekte Locke“ ist, habe ich gelernt, absolut zu lieben Mein 'zu dickes' Haar, weil es dadurch wunderschön vielseitig ist. "

Shanelle Drakeford

"Seit dem großen Schlag im Jahr 2012 ist meine Beziehung zu meinen natürlichen Haaren eine therapeutische. Kurz nachdem ich meine Mutter verloren hatte, habe ich mich entschlossen, wieder mit meinen Haaren zu beginnen. In gewisser Weise ist mein Haar ein aktiver Marker für mein Wachstum und meine Widerstandsfähigkeit Nachdem ich verdammt bald kahl war, fühlte ich mich natürlich nackt und ungeschützt, ähnlich wie in den ersten Monaten ohne meine Mutter.

"Während meiner Zwischenphasen kämpfte ich mit dem Stylen meiner Haare wegen der unangenehmen Länge. Ich fühlte mich wütend und verwirrt und zum ersten Mal in meinem Leben fühlte ich mich in meiner eigenen Haut unwohl. Aber wie alle Dinge wurde es Und obwohl ich mit meinen Haaren und im Leben einige Brüche hatte, erinnert es mich daran, dass meine natürlichen Haare die Quintessenz von Kraft, Vitalität und Wachstum sind. "

Sidnee Michelle

"Da ich mit Haitianern und Puertoricanern vermischt war, konnte ich meine Haare nie verstehen. Die meisten Puertoricanerinnen, von denen ich wusste, dass sie wunderschöne Locken hatten. Ihre Lockenart war normalerweise ein mit einer Welle vermischter 3A. Da war ich mit super lockigem, fast verworrenem Haar .

"Ich musste feststellen, dass alle Haare schön sind, genau wie meine 3C-Locken. Ich begann dann eine Karriere vor der Kamera, die viele gerade Schnitte erforderte, die einem Hitzeschaden gleichkamen. Hier arbeite ich 2017 daran, so viel wie möglich zu halten." Erhitze mein Haar so weit wie möglich, damit meine Locken wieder aufblühen können. "

Candace Hokett

"Ich mochte mein natürliches Haar nicht immer und um ehrlich zu sein, habe ich mich immer noch nicht in es verliebt. Ich habe mein Haar bis Herbst 2012 gewellt. Ich habe mich ein halbes Jahr lang davon überzeugt, dass ich meine Entspannungsmittel nur dehnen würde bis Ich fing an, üppige enge, verworrene Locken zu sehen. Ich liebte meinen Übergang zu natürlich. Es dauerte nur neun Monate und ich musste nicht mehr groß hacken. Jetzt, da ich völlig natürlich bin, habe ich meine Haare tatsächlich getragen Ich fühle mich einfach nicht so schön. Ich bekomme weniger männliche Aufmerksamkeit. Ich sehe viel jünger aus, nicht so 'glamourös', und ich habe das Bedürfnis, mit meiner Aussage überkompensiert zu werden Kleidung und Make-up, wenn ich keine Verlängerungen habe.

"Meine Haare fielen nach einer schweren Trennung und Stress im Jahr 2015 überall in halben Dollar aus. Seitdem war es nie mehr dasselbe, und ich habe zu viel Angst, meinen Wachstumsfortschritt durch Manipulationen wieder zu riskieren. Das ist mein Haar." jetzt über 14 Zoll lang, aber es streift nur meinen Hals in seinem natürlichen Zustand, da meine Locken sind damit fest. Ich habe das bis jetzt noch nie zugegeben, aber um ehrlich zu sein, bin ich nicht stolz auf meinen enormen Schrumpf.

"Ich habe das Gefühl, dass die Länge der Welt zeigt, wie viel ich für meine Haare tun kann. Und selbst innerhalb der natürlichen Gemeinschaft gibt es eine Kluft, wenn Ihre Locken nicht so voll und lang sind. Ich trainiere meine Locken nicht, weil ich Angst vor Hitzeschäden, Spliss usw. Ich bin so beschäftigt und diese nicht begabten Hände können sich kaum flach drehen, um mein Leben zu retten, also bekomme ich zum Schutz Cornrows und trage Perücken. Ich arbeite daran, einfach loszulassen. Ich arbeite bei BET um Himmels willen, wenn irgendjemand eine Sau rocken kann, dann bin ich es. Aber ich muss akzeptieren, dass meine starke Schrumpfung so schön ist, wie Gott sie mir gegeben hat. "

Ajea Nicole

"Die letzten drei Jahre auf dieser Reise mit natürlichen Haaren haben mir gezeigt, wie wichtig es ist, meine Haare nicht mit denen anderer zu vergleichen. Ich erinnere mich täglich daran, dass es ein Teil der Umarmung und Liebe dieser Reise ist, in jedem Teil Schönheit zu finden des Prozesses.

"Meine Haare tun möglicherweise nicht das, was ich will, dass es richtig gemacht wird, wenn es passiert, und das ist in Ordnung, weil die Dinge Zeit brauchen. Vor allem hat mir das Natürlichkeit beigebracht, dass ich auf die gleiche Weise Liebe in meinen Körper und in mich selbst schütten muss gieße die gleiche Liebe in mein Haar, egal was passiert. "

DevaCurl Styling Cream $ 14ShopCamille Rose Naturals Curlaide Feuchtigkeitsbutter $ 19ShopSheaMoisture Mongongo & Hanfsamenöle Hochporöse Moisture Seal Masque $ 14ShopKismera Multi Protein Mask $ 21ShopCamille Rose Naturals Coconut Water Style Setter $ 15ShopCamille Rose Naturals Curl Maker $ 21ShopDevaCurl Ultra Defining Gel $ 18ShopCantu Shea Butter Pflegecreme $ 16ShopFräulein Jessies Baby Butter Cream $ 32ShopAztec Secret Indian Healing Clay $ 10ShopDevaCurl One Condition Dekadenz Conditioner $ 34ShopShea Moisture Coconut und Hibiscus Curl Enhancing Smoothie $ 10ShopForm Beauty Sculpt Definieren Curl Gel $ 29ShopTrader Joe's Bio-Kokosnussöl $ 6ShopTropic Isle Living jamaikanisches Rizinusöl mit Lavendel $ 14ShopCantu Argan Oil Leave in Pflegecreme $ 6ShopMoco de Gorila Estilo Punkrock Extreme Hold Gel $ 7ShopAztec Secret Indian Heilerde $ 9ShopKinky-Curly Knot heute Leave In Conditioner $ 12ShopShea Moisture Coconut und Hibiscus Curl Enhancing Smoothie $ 10ShopKinky-Curly Curl Pudding Gel $ 15ShopTGIN Honey Miracle Haarmaske mit rohem Honig + Olivenöl $ 14ShopAlikay Naturals Shea Yogurt Feuchtigkeitscreme $ 16ShopCamille Rose Naturals Aloe Schlagsahne Butter Gel $ 18ShopSie sind natürliche botanische Locke Perfect Foaming Mousse $ 10ShopCURLS Blueberry Bliss Reparative Leave-In Conditioner $ 23ShopCURLS Blueberry Bliss Control Jelly $ 18ShopCantu Sheabutter Coconut Curling Cream $ 17ShopAussie 3 Minuten Miracle Moist Deep Conditioning Treatment $ 23ShopWie ich bin Double Butter Cream $ 13ShopKinky-Curly Knot heute Leave In Conditioner $ 12ShopCurl Girl Unstress Deep Moisturizing Mask $ 5ShopBeautiful Textures Feuchtigkeitsbutter Whipped Curl Creme $ 7ShopCantu Natural Hair Komplette Konditionierung Co-Wash $ 5ShopCantu Shea Butter Feuchtigkeitscreme Curl Activator $ 6ShopKinky-Curly Knot heute Leave In Conditioner $ 12ShopKinky-Curly Spiral Spritz $ 12ShopTante Jackie schrumpft nichtEco Styler Marokkanisches Arganöl Styling Gel $ 10ShopCamille Rose Naturals Süße Ingwer-Reinigungsspülung $ 17ShopCamille Rose Naturals Marokkanische Birnen-Pflegemilch $ 12ShopCamille Rose Naturals Curl Love Feuchtigkeitsmilch $ 14ShopOuidad Curl Immersion Triple Treat Tiefenpflege $ 38ShopTrader Joe's 100% reines Jojobaöl $ 15ShopShea Moisture Coconut und Hibiscus Curl Enhancing Smoothie $ 10ShopMixed Chicks Leave-In Conditioner $ 20ShopKerastase Discipline Bain Fluidealiste Sulfatfreies Shampoo $ 25ShopKerastase Discipline Masque Maskeratine $ 40ShopGiovanni Teebaum Triple Treat Shampoo $ 10ShopAubrey Organics Island Naturals Regenerierender Conditioner $ 12ShopVitagoods Scalp Massage Shampoo Brush $ 14ShopTropic Isle Living Jamaican Rizinusöl schwarz $ 7ShopEco Styler Marokkanisches Arganöl Styling Gel $ 7ShopShea Moisture Coconut & Hibiscus Curl & Shine Shampoo und Conditioner $ 23ShopCantu Argan Oil Leave in Pflegecreme $ 6Shop