Haut

10 Beauty Tricks Australische Frauen schwören auf


Wir können französische Frauen für ihre bewundern Laissez-faire Beauty-Ansatz (niemand kann das meistern - ich bin so aufgewacht - Haare so wie sie), aber wenn es darum geht, sonnenverwöhnt und strandtauglich auszusehen, suchen wir unsere Schwestern in einem bestimmten südlichen, wärmeren Klima nach Inspiration - Australien, wo sonst? Ja, australische Frauen fangen mit ihren salzigen Haaren und ihrer strahlenden Haut die entspannte, idyllische Sommerschönheit perfekt ein - und die Tatsache, dass sie das ganze Jahr über so aussehen können, macht uns nur noch eifersüchtiger auf die Anziehungskraft ihrer Sonnengöttin.

Um zu versuchen, einen Teil ihres Glanzes auszuleihen, haben wir drei australische Frauen interviewt - ein Model, eine Schönheitsredakteurin und einen Guru für natürliche Gesundheit - und sie nach ihren besten Schönheitsgeheimnissen gefragt. Denn wenn wir nicht das ganze Jahr über blauen Himmel und milde Temperaturen haben können, können wir zumindest versuchen, so auszusehen, wie wir es tun. Scrolle weiter und finde 10 Schönheitstricks, auf die australische Frauen schwören!

Getty

Wer: Lara Bingle

Was sie macht: Model, Host und Gründer von The Base

Ihre Einstellung zur australischen Schönheit: "Ich denke, was australische Frauen am meisten schätzen, ist das, was um sie herum ist, ob es die frische Luft oder das Meer ist."

Folge ihr:

Instagram- @ MsLBingle

Twitter- @ MsLaraBingle

Sigourney Cantelo

Wer: Sigourney Cantelo

Was sie macht: Gründer der Beauty-Site Beauticate.com, ehemaliger Vogue Australia Direktor für Schönheit und Gesundheit

Ihre Einstellung zur australischen Schönheit: „Gesund aussehen - und sogar ein bisschen draußen - hat einen hohen Stellenwert auf unserem Radar. Brünierte, leuchtende Haut, gebräunte Gliedmaßen und zerzaustes Strandhaar sind immer dabei

Folge ihr:

Instagram- @ SigourneyCantelo, @Beauticate

Twitter- @ Beauticate

Der Beauty Chef

Wer: Carla Oates

Was sie macht: Gesundheitsguru und Gründer von The Beauty Chef

Ihre Einstellung zur australischen Schönheit:In Australien sind wir mit viel Sonnenschein gesegnet und verbringen viel Zeit im Freien. Aus diesem Grund müssen wir hautfreundlich sein und die meisten unserer Feuchtigkeitscremes und Make-ups enthalten Sonnenschutzmittel. Australische Frauen haben auch einen ganzheitlichen Ansatz für die Schönheit, so gibt es auch einen Schwerpunkt auf gesunde Ernährung und Bewegung

Folge ihr:

Facebook-The Beauty Chef

Twitter- @ TheBeautyChef

Scrollen Sie weiter für ihre Beauty-Tipps!

Trick Nr. 1: Kenne deine Öle

"Viele meiner australischen Freunde geben ihrem Shampoo ein paar Tropfen Eukalyptus- oder Teebaumöl hinzu, um ihre Kopfhaut mit Feuchtigkeit zu versorgen", erzählt Bingle. Cantelo stimmt dem zu und sagt, dass Teebaumöl antibakteriell ist und sogar als natürliches Adstringens gegen Pickel wirken kann. Noch ein Öl zum Nachfüllen? Mandelöl-Bingle trägt es nach einer kalten Dusche auf sich auf. "Es ist so gut für das Drüsensystem!", sagt sie.

Trick Nr. 2: Apfelessig spülen

Stränge fühlen sich fad? Oates sagt, dass sie Apfelwein zwischen ihrem Shampoo- und Condition-Regime verwendet, weil es das Haar glänzend hält und auch den pH-Wert der Kopfhaut ausgleicht. (Klicken Sie hier für mehr DIY-Spülungen, die helfen können, Ihre Haarfarbe wiederzubeleben!)

Trick Nr. 3: DIY Lip Stain

Dies ist ein Trick, den wir noch nie zuvor gehört haben: Cantelo sagt, sie schneidet Rote Beete auf und trägt ihn auf ihre Lippen und Wangen auf, um einen Hauch von Farbe zu erhalten. Etwas, an das du dich erinnern solltest, wenn du das nächste Mal einen Salat hackst, oder?

Trick Nr. 4: Umfassen Sie das Natürliche (Zutaten)

Im Allgemeinen glauben australische Frauen, dass natürliche Inhaltsstoffe die besten Ergebnisse erzielen können. "In Australien haben wir Zugang zu einer großen Auswahl an einheimischer Flora und Fauna, die besonders effektiv ist, wenn sie in natürlicher Schönheit verwendet wird", sagt Oates. "Zum Beispiel enthält das Glow Powder des Beauty Chefs Queen Garnet Plum aus dem australischen Bundesstaat Queensland, das einen hohen Anthocyan-Gehalt (ein starkes Antioxidans) aufweist." "Sie riechen wie ein Buschspaziergang durch meine Kindheit!", sagt sie.

Trick Nr. 5: Behandeln Sie Akne mit dem Unerwarteten

Wenn Sie das nächste Mal einen Ausbruch bekommen, gehen Sie in Richtung Ihres Kühlschranks. "Basilikumöle eignen sich gut zur Beseitigung von Pickeln", sagt Cantelo. „Das habe ich auf dem Gwinganna Health Retreat in Queesnland gelernt. Sie haben einen riesigen Bio-Garten und haben uns angewiesen, frische Basilikumblätter zu zerkleinern und auf Schönheitsfehler aufzutragen. Es funktioniert wie ein Zauber!

Trick Nr. 6: Gönnen Sie Ihrem Haar ... Pantry-Heftklammern

Um eine helle, blonde Farbe aufzuhellen und beizubehalten, werden australische Frauen laut Cantelo Zutaten aus ihrem Küchen-Kamillentee und Zitronensaft verwenden, um nur zwei zu nennen. Um eine grünliche Färbung zu bekämpfen, die von Chlor herrührt, waschen australische Frauen ihre Haare mit Ketchup - ja, Ketchup. Auf der anderen Seite sagt Bingle, dass das Mischen von „Bicarb-Soda“ (oder was wir Backpulver nennen) mit einem Reinigungsshampoo das Grün von blonden Haaren im Nu erhält. Was auch immer die Methode ist, wir sind nur froh, dass wir unsere Speisekammer auf Lager haben.

Trick Nr. 7: DIY ein Peeling

Aus (oder gelangweilt) von Ihrem täglichen Peeling? Probieren Sie es aus, wie Bingle es tut. "Ich kombiniere Joghurt und Meersalz zusammen, um Peeling", sagt sie. "Es lässt meine Haut so weich." Ein weiteres Plus? Joghurt ist voller Probiotika, die auch Ihrem Akneproblem helfen können.

Lucas Papaw Salbe $ 12Shop

Trick Nr. 9: Nutzen Sie das Meer

Haben Sie sich jemals gefragt, wie australische Frauen diese Textur, die soeben aus dem Meer aufgetaucht ist, in ihre Haare bekommen? Nun, es stellt sich heraus, dass sie wirklich gerade aus dem Meer aufgetaucht sind. "Wenn Sie sich in Australien wohl fühlen möchten, müssen Sie nur im Meer schwimmen und Ihre Haare natürlich trocknen lassen und ein Glas Wasser trinken, und Sie sehen großartig aus", sagt Bingle. Cantelo stimmt zu und sagt, dass viele Australier glauben, dass Salzwasser alle Krankheiten heilen kann: "Es ist das Allheilmittel gegen Akne und das absolut beste Mittel, um zerzauste Strandhaare zu erzielen", sagt sie. "Einige Mädchen, die ich kenne, gießen einen Liter ihres lokalen Ozeans in eine Sprühflasche, anstatt kommerziellen Salznebel zu kaufen!"

Trick Nr. 10: Kokosnussöl nicht vergessen

2014 war das Jahr des Kokosnussöls, aber damit Sie es nicht zu einer vorübergehenden Begeisterung werden lassen, denken Sie daran: Australische Frauen lieben es und verwenden es immer noch religiös. Oates sagt, dass sie ihr Gesicht mit NUIs Kokosöl reinigt, während Cantelo schwört, dass es die beste Feuchtigkeitscreme und das beste Make-up-Entfernungsmittel ist. Benötigen Sie eine Auffrischung zu allen Verwendungsmöglichkeiten dieses duftenden Öls? Klicken Sie hier für weitere Ideen.

Welchen dieser Tipps würdest du probieren? Ton unten aus!