Haut

Ashley Graham über das Posieren von Akt und Cellulite: "It's a Nonissue"


Das 29-jährige Model Ashley Graham hat im vergangenen Jahr einen starken Eindruck in der Modegemeinschaft hinterlassen und Tausende von amerikanischen Frauen mit ihrer positiven Körperhaltung und ihrem magnetischen Selbstbewusstsein inspiriert. Heute gibt es noch einen Grund, sich für das Modell zu interessieren: V Das Magazin veröffentlichte eine schwüle Fotostrecke mit Graham in einem Mesh-Top und sonst nichts. Was die Nacktfotos besonders packend macht, ist, dass Grahams Körper nicht darin versteckt ist - ihre Dehnungsstreifen und Cellulite werden zusammen mit ihren schönen Kurven verherrlicht.

Scrollen Sie weiter, um die Fotos zu sehen - und um Ashley Grahams Gedanken zu Cellulite, Selbstwertgefühl und Körperpositivität zu hören.

Mario Sorrenti für V

Die Bilder werden von einem aufschlussreichen Interview mit Graham begleitet, in dem sie erzählt, wie ihre Mutter sie von klein auf lehrte, ihre Körper-Cellulite nicht zu hassen. "Ich erinnere mich an meine ersten Anzeichen von Cellulite in der Mittelschule. Ich erinnere mich, wie ich meiner Mutter sagte: 'Ist es nicht widerlich? Es ist so hässlich'", erzählt Graham V. "Sie zog ihre Hose runter und sagte:" Schau, ich habe es auch. "... Sie hat es nur zu einer Non-Issue gemacht. Es definiert nicht meinen Wert. Wenn Frauen wie du und ich das auch weiterhin predigen, dann haben sie das Gefühl, dass jüngere Mädchen es begreifen und sagen: ‚Wen interessiert das? '

Mario Sorrenti für V

Es ist ein Wunder, dass wir alle Cellulite so ablehnen, wenn 90% der erwachsenen Frauen es bis zu einem gewissen Grad haben. Hoffentlich helfen uns diese wunderschönen Fotos von Graham, einen winzigen Schritt näher an die Akzeptanz unseres eigenen Körpers heranzukommen. Klicken Sie auf die ganze Ausbreitung zu sehen.

Mario Sorrenti für V

Für mehr Ashley Graham, bestellen Sie ihr Buch (heraus 9. Mai) unten vor.

Ashley Graham Ein neues Modell $ 19Shop