Haar

"Dark Espresso" und 8 weitere Winter-Haarfarben, die Sie überall sehen werden


Während das Ändern unserer Haarfarbe nicht so einfach ist wie das Wechseln unserer Kleidung (neun Stunden im Salon werden es Ihnen beweisen), ist es ein lustiges Update, das Ihnen dabei helfen kann, Ihren Look (und Ihre Seele) für das neue Jahr aufzufrischen Anstatt für die nächsten Wochen "Winterhaarfarben" zu googeln, haben wir alle Rätselraten aufgehoben. Denn während es so viele Farben zur Auswahl gibt, gibt es einige, die derzeit besonders beliebt sind - und nein, sie sind nicht die üblichen langweiligen Optionen

Im Folgenden finden Sie beliebte Farben, die Sie bei kaltem Wetter ausprobieren können, wie zwei der besten Koloristen im Geschäft erklärt haben. Sie gliedern es nach Farbvorstellungen, den Produkten, die Sie benötigen, um das Aussehen zu erreichen, und wie Sie es Ihrem ausgewählten Coloristen im Salon erklären können. Auf diese Weise müssen Sie nur noch Ihren Favoriten auswählen und zum nächsten Termin mitnehmen. Scrollen Sie weiter und lassen Sie sich von all Ihren Haarfarben inspirieren

Getty Images

Eisige Blondine

Wenn Sie einen Ombré haben, versuchen Sie es mit eisiger Blondine.

"Dies ist eine großartige Ergänzung für einen dunklen Winterkleiderschrank und eignet sich sowohl für warme als auch für kühle Hauttöne", sagt der berühmte Kolorist George Papanikolas. "Fragen Sie Ihren Koloristen nach sehr hellen Reflexen. Wenn Ihr Haar gelb wird, fordern Sie einen violetten Toner wie Matrix Color Sync an, um die Farbe zu neutralisieren und sie weißlich und hell zu machen. Die Pastelltoner wirken wie Strumpfhosen über Ihrem Haar dadurch, dass sie unerwünschte warme Töne neutralisieren. " Was die Nachsorge betrifft? "Um von dunkel zu hell zu werden, müssen Sie ein violettes Shampoo, eine wöchentliche Feuchtigkeitsmaske sowie Pflegebehandlungen wie Matrix Bond Ultim8 Step 3 verwenden", fügt er hinzu.

Getty Images

Kupfer Gold

Wenn Sie butterblond sind, versuchen Sie es mit Kupfergold.

"Dies ist eine großartige Möglichkeit für Blondinen, ihre Farbe zu ändern, wenn sie nicht zu verrückt werden möchten", sagt Papanikolas. „Es schmeichelt heller Haut und sieht natürlich und glaubwürdig aus, wenn Sie Sommersprossen haben.“ Sie werden Ihren Koloristen um ein weiches Kupfergold bitten wollen. Ihr Farbenkünstler sollte Ihre Wärme verwenden, um diese Farbe zu unterstützen ", schlägt Papanikolas vor.

Diese Kupfer-Gold-Töne sind vorhanden und in fast jeder Haarfarbe. Grundierungen und Glanzmittel werden normalerweise alle vier bis sechs Wochen benötigt und ein farbechtes Shampoo wie das Matrix Total Results Color Obsessed Shampoo ist zwingend erforderlich, um die zarten Kupfertöne zu erhalten. "Er fährt fort:" Verwenden Sie zu Hause ein kühles Wasserspülen mit eine feuchtigkeitsspendende und pflegende Maske. "Wir lieben Tresemmé's Botanique Nourish & Replenish Hydration Masque ($ 5).

Getty Images

Dunkler Espresso mit Karamell-Highlights

Wenn Sie brünette Haare haben, probieren Sie dunklen Espresso mit karamellfarbenen Reflexen.

"Es ist eine großartige Möglichkeit, im Winter dunkel zu werden, da es eine so üppige, schwüle Farbe hat", sagt Papanikolas. "Die Glanzlichter verleihen dem Haar Glanz und verleihen ihm zusätzliche Textur. Fragen Sie Ihren Coloristen nach einer dunklen Basis, die gut zu Ihrem Hautton passt, und dunklen Glanzlichtern, die subtil und etwa zwei Nuancen heller sind", schlägt er vor. "Es gibt drei Teile, auf die sich Ihr Colorist konzentrieren sollte: den Gesichtsrahmen, die Enden und Ihren natürlichen Teil. Schlüssel für Brünette - Sie brauchen nicht viel; weniger ist mehr, weil Sie möchten, dass die gesamte Basis dunkler ist und mehr hervorsticht Highlights sollten den Schnitt nur betonen. "

Getty Images

Solides Platin

Wenn Sie starke Highlights haben, probieren Sie festes Platin.

"Du bist mutig und engagiert; ich liebe es", sagt Matt Rez, ein berühmter Kolorist im Mücke Salon in Beverly Hills. "Schieben Sie den Umschlag auf und streben Sie nach einfarbigen, kühlen Farben. Wenn Sie stark hervorgehoben sind, empfehlen wir Ihnen, nicht zu versuchen, den gesamten Kopf zu bleichen. Tonen Sie ihn in einen kühleren Farbton. Verwechseln Sie jedoch nicht 'kühle Blondine' Stellen Sie sicher, dass Ihr Colorist den Unterschied kennt. Denken Sie daran, dass das Winterklima auf dem Haar austrocknet und es daher auf diese helleren Niveaus drückt. Verwenden Sie bruchsichere Produkte wie Olaplex's Hair Perfector No .3 ($ 20) und Feuchtigkeitsreparaturmasken wie Shu Uemuras Ultimate Remedy Extreme Restoration Treatment ($ 68). "

Getty Images

Bronde

Wenn Sie brünett sind, versuchen Sie es mit bronde.

"Es ist allgemein schmeichelhaft", sagt Papanikolas, "und es kann je nach Hautfarbe warm oder kalt eingestellt werden. Es ist eine großartige Möglichkeit, damit Blondinen im Winter dunkler oder Brünette heller werden, ohne dass sich die Farbe drastisch ändert. Fragen Sie nach." zarte Akzente an den Wurzeln, die zu den Enden hin allmählich dicker und schwerer werden, für einen gleichmäßig ausgeglichenen Klang ", empfiehlt Papanikolas.

Getty Image

Nackte Blondine

Wenn deine Wurzeln ausgewachsen sind, versuche es mit nackter Blondine.

"Eine nackte, butterblonde Blondine liegt im Trend für die Saison, und der Farbton passt gut zu heller Haut", sagt Papanikolas. "Bitten Sie Ihre Coloristen, einen neutralen blonden Toner zu verwenden, um den Look zu kreieren."

Getty Images

Mittlere Brünette

Wenn Sie eine neutrale Brünette sind, versuchen Sie es mit einer mittleren Brünette.

"Wenn Sie eine neutrale, nicht rötlich-mittelgroße Brünette mit einer Variation von braunen, haselnussbraunen oder grünen Augen sind (und sich nicht auf etwas zu Bestimmtes oder Langfristiges festlegen möchten), schlage ich vor, dem Gesicht minimale Glanzlichter hinzuzufügen und Umfang Ihrer Haare ", sagt Rez. "Ich würde Ihrem Koloristen erklären, sich von der Wurzel fernzuhalten und direkt über der Augenbraue zu beginnen. Sie sollten die Abstufung der goldbraunen Mittellichter einbringen, die zu helleren goldenen Strängen verschmelzen. Das Gleichgewicht dieser goldenen Knalle mit Ihrer neutralen Basis wird Ihre Augen und Winterfarbpalette ergänzen. "

Getty Images

Rot

Wenn Sie eine leichte Brünette sind, versuchen Sie es mit Rot.

"Behalten Sie die Orange-Basis bei, wenn Sie ein natürliches Ergebnis erzielen möchten", erklärt Rez. "Orange Untertöne sind in natürlichen Rotschöpfen zu finden. Violette oder blaue Untertöne verwechseln diesen zusätzlichen Kupferton nicht mit Burgunder. Sie können so lebendig sein, wie Sie möchten, und dennoch ein natürliches Gefühl für die Farbe bewahren lange umarmst du diese feurigen Töne. "

Er fährt fort: "Bei meinen natürlichen hellen Brünetten oder dunkleren Blondinen entscheiden wir uns für mehr Erdbeer-Ergebnisse. Bei dunkleren Brünetten entscheiden wir uns für mehr Kupfer. Wenn Sie nicht zu lange rot bleiben möchten, verpflichten Sie sich nicht dazu Ein permanenter roter Basisschalter: Lassen Sie sich stattdessen von Ihrem Coloristen so hell erscheinen, dass Sie im gewünschten Rotspektrum liegen, und glänzen Sie mit demi-permanentem Rotglanz. Ich liebe Redkens Shades EQ-Glanzverarbeitungslösung (17 US-Dollar) dafür. "

Getty Images

Reiche Brünette

Wenn Sie eine mittelgroße Brünette sind, versuchen Sie es mit einer reichen Brünette.

"Ich liebe reiche Brünetten für den Winter", schwärmt Rez. "Je wärmer, desto besser. Das Umarmen von warmen roten Untertönen einer dunklen, schokoladenbraunen Brünette macht diese Farbe so besonders. Dies ist das einzige Mal in der 'brünetten Welt', dass ich das Gefühl habe, die Tonalität zwischen der Basis und der noch so zarten zu halten Babylight in Rotbraun oder Zimt passt zu der reichhaltigen Schokoladenbasis. Warm in warm hat noch nie so gut ausgesehen. "

Zu Ihrer Information: So hat unsere Redakteurin ihr gebleichtes Haar nach einer Katastrophe im Salon gerettet.