Bewertungen

Ich habe 2 Wochen lang ein Drachenblutserum verwendet und es hat meine Haut total verändert


Als Beauty-Redakteure werden wir jeden Tag mit einer Tonne neuer Produkte bombardiert (wir kennen das harte Leben)Überprüft ist eine Serie, in der wir über einige der besten Produkte berichten, die wir bisher ausprobiert haben. Egal, ob es sich um einen ganztägigen Lippenstift aus der Drogerie oder eine Handcreme handelt, die uns diesen Winter gerettet hat, in dieser Rubrik finden Sie alle unsere Favoriten. Genießen!

Vor ein paar Wochen habe ich das getan, was ich zugegebenermaßen am besten kann: Ich habe meine Lieblings-Online-Hotspots nach Schönheitsbeute durchsucht. Klar, Produktforschung ist auch in meiner Stellenbeschreibung enthalten, aber meistens befinde ich mich in einem tiefen, dunklen Loch, das völlig von dem abweicht, wonach ich eigentlich suchen soll. Hoppla. Leider bereue ich die Gewohnheit nicht zu viel, denn so bin ich versehentlich auf einige meiner besten Schönheitsentdeckungen gestoßen, über die ich geschrieben habe. Nun siehst du? Der Kreis schließt sich. Unter solchen Umständen entdeckte ich Epicurens InjecStem Bio-Firming Serum (220 US-Dollar).

Jetzt kann ich mich nicht genau erinnern, warum ich auf das Serum geklickt habe, aber ich schätze, ich habe eine bestimmte Zutat aufgespürt und wollte auf das trankartige Make-up der Formel schauen, um zu sehen, ob es für jede Geschichte, die ich habe, passt arbeitete an. Es war nicht so, aber es gab eine andere Zutat, die mich ziemlich fasziniert anschrie: Drachenblut. Ähm, entschuldigung? Natürlich wusste der vernünftige Teil von mir, dass die schicke schwarze Flasche nicht das Blut eines fantastischen geflügelten Killers enthielt, aber andererseits leben wir in einer Welt, in der Penis- und Vampirgesichtsbehandlungen lebendig und gut unter uns sind. Bitte entschuldigen Sie meinen überlogischen Widerspruch. Außerdem habe ich es einfach sehr geschätzt, dass es sich wie etwas anhörte, aus dem es hervorging Harry Potter. Oder Shrek. Oder eine Geschichte von Hans Christian Andersen. Ich meine, nicht wahr?

Epicuren InjecStem Bio-Firming Serum $ 220Shop

So tat ich das einzig Vernünftige, was mir um 6 Uhr morgens einfiel (um fair zu sein, es war 9 Uhr morgens in New York) und schrieb meinem Chef, der Chefredakteurin von Faith Xue, eine SMS. "Hast du jemals etwas mit 'Drachenblut' probiert?" Ich habe sie befragt. Ein paar Minuten später hatten wir uns auf die Idee geeinigt, dass es sich um eine Art exotische rote Frucht handeln könnte, und ich wäre dafür verantwortlich, sie zu untersuchen und auszuprobieren. Für das Protokoll ist Drachenblut tatsächlich ein leuchtend rotes Harz, das bei bestimmten Arten und Pflanzen vorkommt, und keine tropische Frucht, wie sich herausstellt. Wir haben es versucht, Faith, wir haben es versucht.

Aber zurück zu dem Harz, genauer gesagt, Drachenblutharz (ähnlich wie ein Gummisaft) stammt aus den Früchten einer Vielzahl verschiedener Palmen. Laut mittelalterlichen Berichten behaupteten Quellen jedoch, der Saft sei kein organisches Sekret, sondern das Blut von großen Tieren (wie Elefanten und Drachen), die im Kampf umgekommen waren. Klingt aufregender, oder?

Getty Images

Darüber hinaus wird der Saft seit Jahrhunderten in der Alternativmedizin verwendet und hat als solcher dank der Behauptung, er könne Entzündungen auf natürliche Weise zähmen und bei der Reparatur von Geweben helfen, Eingang in verschiedene Präparate und Hautpflegeprodukte gefunden. Seit Jahrhunderten - insbesondere in der traditionellen chinesischen Medizin - wird es zur Wundheilung eingesetzt. Da ich das genau wusste, konnte ich es offensichtlich kaum erwarten, Epicurens (nicht wörtlich) blutgetränktes Elixier über mein ganzes Gesicht zu schleudern. Die Marke wirbt dafür, dass das Serum "straffend", "verdichtend" und "restrukturierend" wirkt. Die Formel enthält auch viele andere hautfördernde Inhaltsstoffe wie aus Orangen gewonnene Pflanzenstammzellen, Kupferaminosäuren und Antioxidantien. Oh, und habe ich erwähnt, dass Kate Bosworth (die vielleicht selbst ein halbes Einhorn ist) ein bekannter Fan der Marke ist? Auf der nicht ganz so heldenhaften Suche nach festerer, dichterer und rundum besserer Haut (hier keine glänzende Rüstung) habe ich mich daher verpflichtet, meine normale Routine mit Seren - morgens und abends - zwei Wochen lang gegen Drachenblut auszutauschen.

Erin Jahns

Da ich eine ziemlich strenge Hautpflege-Routine habe und nicht viel Zeit benötige, um meine empfindliche, schnell unreine Haut zu provozieren, war ich etwas nervös, mich von meinen normalen Produkten abzulenken. Das heißt, bei der ersten Anwendung wurde mir bereits das Blutserum des Drachen verkauft. So wie es die Marke vorschreibt, habe ich nach der Reinigung und dem Tonen morgens und abends ungefähr eine Cent-Menge auf mein Gesicht, meinen Hals und meine Décolletage aufgetragen. (Diese Produkte wurden beibehalten.) In der Flasche steht, dass Sie Ihrer Anwendung auch andere Seren oder Spezialprodukte hinzufügen können, die Sie normalerweise verwenden. In den meisten Nächten habe ich daher SkinCeuticals Discoloration Defense (98 USD) und Renée Rouleau Sheer Moisture angewendet Lotion ($ 42).

Im Laufe der zwei Wochen bekam ich keinen Pickel und nach und nach (das ist kein Held über Nacht, Leute - die meisten guten Dinge brauchen Zeit für die Hautpflege) bemerkte ich einen Unterschied in Ton und Textur meiner Haut. Ich werde sagen, dass es für trockene, Mischhaut (ich) und normale Hauttypen empfohlen wird, daher bin ich mir nicht sicher, wie es sich bei fettigeren Hautfarben verhalten würde. Das Serum ist tatsächlich etwas dichter und hat einen hübschen Aprikosenton. Die meisten meiner Seren sind klar oder superleicht, also gebe ich zu, dass ich zuerst etwas nervös war - es sah einfach so aus, als würde es meine Poren verstopfen! Leider hat es mir das Gegenteil bewiesen.

Erin Jahns

Wie gesagt, und trotz des sehr dramatisch klingenden Namens vollbringt dieses Serum kein mystisches Wunder. (Im Endeffekt ist das Drachenblut immerhin nur ein hochwertiger Pflanzenextrakt.) In nur zwei Wochen fühlte sich meine Haut jedoch weicher und glatter an, als ich die Grundierung auftrug. Meine Haut schien weniger leicht gereizt zu sein. ( aka gerötet), und die Lachfalten um meinen Mund und die kleinen Krähenfüße um meine Augen sahen etwas weniger ausgeprägt aus - es waren keine ärztlichen Termine oder Injektionen erforderlich

"Die innere Struktur der Haut ist der Schlüssel zur Aufrechterhaltung einer dichten, elastischen und jugendlichen Haut"Auf der Rückseite der Flasche steht."Mit zunehmendem Alter wird die Struktur schwächer und kollabiert, wodurch die Haut locker und dünn wird. Kostspielige Injektionen verbessern vorübergehend das Aussehen, unterstützen jedoch nicht die entscheidende Struktur selbst. Stellen Sie die Struktur und Qualität eines sichtbar jüngeren, gesünderen Produkts wieder her und erzielen Sie langfristige Ergebnisse. "

Ist das mit Pflanzenstammzellen und Drachenblut infundierte Serum wirklich das Äquivalent eines injektionsreichen Erhaltungsplans? Ich bin mir nicht sicher, aber bisher war ich beeindruckt und beabsichtige, es jeden Tag im Rahmen meiner Routine weiter zu verwenden. Bleib dran!

Next Up: Â Diese $ 230 Körpercreme behauptet, meinen Körper neu zu formen - und es tat es irgendwie