Bilden

Die 5 größten Beleidigungen, die Sie einem Schönheitsfanatiker sagen können


Beauty-Fanatiker. Sie wissen, wer sie sind. Sie können selbst einer sein. Es sind die Mädels, die den schnellsten Weg zu jeder Sephora im Landkreis kennen, die Freunde, die noch nie einen Lippenstift gefunden haben, den sie nicht ausprobieren mussten, die beständigen Kumpels, die während des Pendelns flüssige Liner auftragen, und das Ultimative kosmetische Abenteurer.

Hier wissen wir, was es heißt, leidenschaftlich über alles Schöne zu sein, und wir wissen auch genau, wie man die Knöpfe eines Schönheitsliebhabers drückt.

Hier sind fünf Möglichkeiten, einen Schönheitsfanatiker zu beleidigen

imaxtree

"Oh, das ist ein interessanter Lippenstift."

Ah, das Wort "interessant" ist eine heikle Sache - irgendwie eine unkomplizierte, grenzüberschreitende Beleidigung, die allesamt in einem passiv-aggressiven kleinen Paket zusammengefasst ist. Wenn Sie den Lippenstift, den Lidschatten, die Röte usw. einer anderen Person nicht mögen, behalten Sie die Mutter. Wenn Sie dies tun, sagen Sie ihnen niemals, dass es ein „interessanter“ Farbton ist. Vertraue uns.

imaxtree

"Deine falschen Wimpern sehen so gut aus."

Ein Schönheitsliebhaber weiß, dass Verbesserungen - wie künstliche Wimpern und Haarverlängerungen - so natürlich wie möglich aussehen sollten. Das Erkennen ihrer falschen Kleidung ist ein schneller Weg, um ein Schönheitsmädchen wissen zu lassen, dass ihr Aussehen alles andere als subtil ist.

imaxtree

»Du siehst müde aus.«

Um ehrlich zu sein, dies ist eine Beleidigung für alle Menschen - nicht nur für Schönheitsfanatiker. Allerdings ist es für Beauty-Gurus noch schlimmer, wenn man ihnen sagt, dass sie erschöpft aussehen, da sie wissen sollten, wie man die Auswirkungen einer schlaflosen Nacht mit strategischem Concealer und Augen-Make-up maskiert. Unser Rat: Verwenden Sie diesen Satz niemals. Sie werden Ego und emotionalen Streit retten.

imaxtree

"Wow, du musst mit diesem ausgefallenen Make-up irgendwohin gehen."

Einige Leute verstehen einfach nicht, dass das Leben ein Anlass ist, der einen frechen Lippenstift, einen Spritzer Parfüm und nur ein wenig zusätzliche Anstrengung verdient. Nur weil eine Frau Make-up und Haare hat, muss sie nicht an einer formellen Angelegenheit teilnehmen. Mittwochs im Büro verdient auch Glamour, okay?

imaxtree

»Dieses Make-up steht dir sehr gut, aber ich könnte es nie schaffen.«

Diese Aussage bedeutet: „Wow, ich würde mein Make-up niemals so tragen.“ Wir unterstützen zwar nachdrücklich das Recht aller auf ihre eigenen kosmetischen Vorlieben, aber die Ankündigung, dass Sie Ihr Make-up niemals wie ein anderer tragen würden, ist bestenfalls umständlich und schlimmstenfalls beleidigend.