Haut

Probieren Sie es vor dem Kauf aus: Füllstoffe, Zahnspangen und mehr


Freie Leute

Wenn Sie sich jemals gefragt haben, wie Sie nach dem Füllen, Boob-Job oder Po-Lift aussehen könnten, haben Sie jetzt die Möglichkeit, dies herauszufinden. Ja, wir sollten mit unserem Los zufrieden sein, aber es gibt immer das brennende "Was wäre wenn?" Frage. Als mir der Ästhetik-Guru und die Instagram-Legende Tijion Esho von Facial Mapping erzählten, war ich umgehauen. Eine Technologie, die 3D-Rendering verwendet, nimmt ein Bild Ihres Gesichts auf und leitet es dann an den Computer weiter, wo Augmented-Reality-Software zeigt, wie Sie nach der Behandlung aussehen würden. Es handelt sich im Wesentlichen um eine Option "Vor dem Kauf testen". Esho bezeichnet es als "Aufprallbehandlung" und sagt mir, dass es so ist Gesicht / Aus.

"Statt Make-up zur Konturierung zu verwenden, werden Füllstoffe zur neuen Manipulationsmethode, und Sie können dies in einer Arztpraxis mit Nadel, Kanüle und 3D-Bildgebung tun", sagt Esho. Früher hätte es sich um plastische Chirurgie gehandelt, aber durch die Verwendung maßgeschneiderter Füllstoffe sind die Möglichkeiten unbegrenzt. Von einer klareren Kinnlinie über eine süße Knopfnase bis hin zu aufgedunsenen Wangen können Sie Ihre Silhouette in Sekundenschnelle ändern. Stellen Sie jedoch immer sicher, dass Sie mit Ihrem Berater zusammenarbeiten, bevor Sie sich einer Nadel nähern, um sicherzustellen, dass Sie die gewünschten Ergebnisse erhalten.

Preislich beginnt das Facial Mapping bei 150 Euro, einschließlich Beratung und 3D-Rendering. Wenn Sie sich entscheiden, die Behandlung fortzusetzen, müssen Sie mit einer Zahlung ab 1500 € rechnen, je nachdem, was Sie getan haben (Tränentröge, Lippenfüller oder nicht chirurgische Nasenkorrektur).

Kann die gleiche Technologie am Körper angewendet werden?

Die Cadogan-Klinik

Darauf kannst du wetten. Das Rendern von Bildern in 3D wurde für eine Weile verwendet, um 360-Grad-Ansichten von Hautzuständen und plastischen chirurgischen Eingriffen zu ermöglichen. Jetzt gibt es jedoch 4D-Versionen. Cadogan Clinic ist der erste britische Standort, der das 4D-Crisalix-Scangerät einführt, um nervöse Patienten zu beruhigen, die eine Brustvergrößerung in Betracht ziehen. Nach einem schnellen Ganzkörperscan wird das Bild mit der von Ihnen eingestellten Brustgröße und -form auf einen Spiegel projiziert. Jetzt können Sie bestimmen, wie Ihre Brüste aussehen, sitzen und sich sogar bewegen sollen. Eine Konsultation mit dem ästhetischen plastischen Chirurgen Oliver Branford in der Cadogan-Klinik mit Crisalix kostet 150 Euro, und wenn Sie sich für die Augmentation entscheiden, beginnen die Preise bei 5900 Euro.

Sie können sogar Ihre Zahnveränderung abbilden

Rhona Eksander

Sogar die VR-Vorschaubilder stimmen. Rhona Eskander, eine kosmetische Zahnärztin in London, verwendet eine ähnliche Technologie namens Clincheck, um ihren Patienten zu zeigen, wie ihr Lächeln nach Invisalign aussehen wird. Beim 3D-Druck werden die Zähne gescannt, bevor sie auf dem Bildschirm aufleuchten, sodass Sie Ihre Ausrichtungsprobleme im Auge behalten und sehen können, wie sich Ihre Zähne in eine perfekte Position bewegen. Einige Beratungen sind kostenlos, aber Sie können bis zu 300 € in Rechnung stellen.

Diese realistischen Vorhersagen in Echtzeit beschleunigen die Serviceleistungen (da Ihr Arzt bereits den von Ihnen gewünschten Plan hat) und garantieren Ihnen ein Happy End. Sie beruhigen Ihre Investition (zum Teufel, diese Behandlungen sind nicht billig) es wird sich lohnen. Und selbst wenn Sie nicht auf der gepunkteten Linie unterschreiben, müssen Sie zumindest kein Anästhetikum haben, um einschätzen zu können, wie Sie mit Botox oder einer größeren Tasse aussehen könnten.

Als Nächstes: Â Wie Chrissy Teigen, Selena Gomez und andere Augenringe loswerden