Haut

Wie lange können Sie damit rechnen, dass Ihr Wachs hält?


Wenn das Wachsen erfolgreich ist, werden Haare aus der Wurzel entfernt und es kann bis zu sechs Wochen dauern. Allerdings ist die Haut sechs Wochen lang nicht immer haarlos. Tatsächlich sehen die meisten Menschen das Nachwachsen viel früher. Wie schnell das Haar nachwächst, hängt von mehreren Faktoren ab: dem durchschnittlichen Haarwuchszyklus, Ihrem persönlichen Haarwuchszyklus, dem Haarausfall und der Häufigkeit, mit der Sie Wachs erhalten.

Es gibt drei Stufen des Haarwuchses: Wachsen, Ruhen und Übergehen. Zu jedem Zeitpunkt befinden sich ungefähr 80 bis 90 Prozent der Haarfollikel in der Wachstumsphase. Der Rest befindet sich entweder in der Übergangsphase (zwei bis drei Prozent) oder in der Ruhephase (10 bis 15 Prozent). Das bedeutet, dass beim Einwachsen wahrscheinlich Haare unter der Haut wachsen und nicht erreichte die Oberfläche noch. Es kann sich sogar über der Haut befinden und ist nicht lang genug, um ergriffen zu werden. In diesem Szenario kann das Wachsen diese Haare nicht erfassen und entfernen. In den nächsten Tagen oder Wochen werden sich diese Haare bemerkbar machen, auch wenn sie sich je nach Dicke und Farbe bemerkbar machen. Selbst wenn die Haare gleich lang sind, werden dunkle und dicke Haare viel eher sichtbar als helle und feine Haare.

Verschiedene Bereiche des Gesichts und des Körpers verbringen nicht die gleiche Zeit in ihren Phasen des Wachstums, der Ruhe und des Übergangs. Es wurde auch festgestellt, dass biologischer Sex die in der Haarwachstumsphase verbrachte Zeit beeinflusst - sogar im gleichen Körperbereich. Alter, Jahreszeit, Hormonspiegel und Genetik spielen ebenfalls eine große Rolle bei diesen persönlichen Zyklen. Sie werden auch dickes oder dunkles Haar (wie in der Bikinizone) bemerken oder fühlen, viel mehr als feines und leichtes Nachwachsen des Gesichtshaars. Letztendlich bedeutet dies, dass Ihr Beinwachsen nicht unbedingt so lange dauert wie das Ihres Freundes, und es wird auch nicht synchron mit dem Bikiniwachs nachwachsen, das Sie am selben Tag erhalten haben

Wie oft Sie gewachst werden, bestimmt auch, wie lange Sie mit der Haltbarkeit Ihres Wachses rechnen können. Wenn Sie alle zwei bis vier Wochen gewachst werden, haben alle Haare die Chance, von der Wurzel entfernt zu werden. Sie werden dann feststellen, dass Ihre Haut länger haarfrei bleibt und Sie in der Lage sind, zwischen Terminen länger zu verweilen. Jemand, der regelmäßig gewachst wird (oder eine Methode anwendet, mit der Haare aus der Wurzel entfernt werden), führt häufig dazu, dass der Follikel mit der Zeit beschädigt wird. Dies kann ebenfalls zu einer Reduzierung führen. wo es feiner zurückkommt oder einfach aufhört zu wachsen. Wie schnell dies nach mehrmaligem Wachsen geschehen würde, hängt von der Person, ihrem Alter, ihrer Genetik und dem jeweiligen Gebiet ab.

In einer perfekten Welt mit idealen Umständen und ausfallsicheren Technikern würde jedes einzelne Haar jedes Mal erfolgreich aus der Wurzel entfernt werden. Das ist leider nicht realistisch. Wenn Haare gewachst werden, neigen sie manchmal dazu, über oder sogar unter der Hautoberfläche abzubrechen. Die Länge des Haares, die Art des verwendeten Wachses, die Qualität des verwendeten Wachses und die Fähigkeiten des Technikers können alle beeinflussen, ob das Haar bricht. Obwohl Profis die Haare brechen können, ist es viel wahrscheinlicher, dass Sie dies selbst tun, wenn Sie bei einer Sitzung zu Hause Ihre eigenen machen. Gebrochenes Haar wurde nicht aus dem Follikel entfernt, sodass Sie das Haar viel früher sehen, als Sie dachten. Wenn es über der Haut brach, dann werden die Ergebnisse vergleichbar mit der Rasur dauern. Wenn es unter die Haut gerissen ist, haben Sie ein paar Tage Zeit, bevor Sie es sehen. Da ein Bruch eine scharfe Kante erzeugt, verwenden eingewachsene Haare häufig ein Produkt wie Pelz. Das eingewachsene Konzentrat verhindert und heilt sie.

Letztendlich sind Sie Ihrem Körper ausgeliefert, wenn Sie sich für Ihr nächstes Wachs entscheiden. Sie können wirklich nur raten, wie oft Sie Ihre Termine planen sollten, nachdem Sie bereits einige Termine hatten.